Sarah Kirsch † Steckbrief

Sarah Kirsch Portrait

Wie alt ist Sarah Kirsch?

Sarah Kirsch ist 78 Jahre alt geworden.

Wodurch ist Sarah Kirsch bekannt?

Sarah Kirsch war eine deutsche Schriftstellerin.

Wann wurde Sarah Kirsch geboren?

Sarah Kirsch wurde am 16. April 1935 geboren.

Wo wurde Sarah Kirsch geboren?

Sarah Kirsch wurde in Limlingerode, Deutschland, geboren.

Geburtsort von Sarah Kirsch

Wann ist Sarah Kirsch gestorben?

Sarah Kirsch ist am 5. Mai 2013 in Heide (Holstein), Deutschland, gestorben. Sie wäre heute 83 Jahre alt.
Mehr zum Tod von Sarah Kirsch auf Mementomori.

In welchem Sternzeichen wurde Sarah Kirsch geboren?

Sarah Kirsch wurde im Sternzeichen Widder geboren.

Sarah Kirsch bei Amazon:

Sarah Kirsch Geburtstag

Mehr Bilder von Sarah Kirsch
(Lizenz-Hinweise am Ende der Seite)

 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Zentralbild-Banque Ce-Zi. 15.5.1964 Junge Kunst für junge Menschen - Klub der Jugend und der Sportler Treffpunkt der Kunstfreunde. Lebensfreude und Optimismus ist das augenfälligste Kennzeichen einer Ausstellung, die am 15.5.1964 im Berliner Klub der Jugend und der Sportler eröffnet wurde und Arbeiten junger Menschen - keiner der Künstler ist älter als 35 Jahre - für junge Menschen zeigt. UBz: Die Schriftstellerin Sarah Kirsch aus Halle in der Ausstellung.
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Zentralbild-bpb Mn-Pr 3.11.1964 Lyriker und Schriftsteller aus der DDR im Münchner Komma-Klub. Zu einer angeregten Diskussion zwischen jungen DDR-Autoren und Gästen des Münchner Komma-Klubs, kam es nach einer Veranstaltungsreihe der Münchner Literarischen Vereinigung. Auf unserem Foto von links: Frieder Hitzer unterhält sich mit Sarah Kirsch; Karl-Heinz Jacobs spricht mit einer der anwesenden Gäste; Armin Müller (mit Notizbuch) während eines Gesprächs mit dem Leiter des Komma-Klubs, Manfred Vosz.
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Zentralbild-Franke tre-wo. 14.11.1964 Berliner Jugend mit über 30 Schriftstellern beim Literaturfestival. Zum Rendezvous mit über 30 prominenten Schriftstellern saßen am 14.11.1964 bei einem Eisbecher im Cafe Forum Berliner Jungen und Mädchen, begierig, etwas über die Arbeit ihrer Idole zu erfahren. So begann das I. Literaturfestival der Berliner Jugend, zu dem FDJ-Bezirksleitung und Schriftstellerverband eingeladen hatten, im Haus des Lehrers am Alexanderplatz. UBz.: Unter den anwesenden Schriftstellern befand sich das Ehepaar Rainer und Sarah Kirsch (Links und in der Mitte sitzend).
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. ADN-ZB-Katscherowski-12.12.73-Bu-Berlin: Heinrich-Heine-Preis 1973 verliehen - Der Lyrikerin Sarah Kirsch und dem Schriftsteller Gerhard Holtz-Baumert wurde am 12.12.73 in der Staatsoper Berlin der Heinrich-Heine-Preis 1973 verliehen, der anläßlich des 100. Todestages des Dichters 1956 vom Ministerrat der DDR gestiftet und seitdem jährlich vergeben wird. Hier v.l.n.r.: Klaus Höpcke, Stellvertreter des Ministers für Kultur, im Gespräch mit Sarah Kirsch und Gerhard Holtz-Baumert.
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. ADN-ZB-Kutscher 11.4.75 Berlin: Plädoyer für Poesie war der Titel einer Schriftstellerlesung der Akademie der Künste der DDR am 10.4.75. Aus Anlaß des 25. Jahrestages der Akademie lasen Günther Deicke, Volker Braun, Sarah Kirsch, Wieland Herzfelde, Franz Fühmann und Stephan Hermlin (v.l.n.r.). Die Leitung der Diskussion hatte Günther Rücker (5.v.l.) übernommen.
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. ADN-ZB Stark 25.3.76 Berlin: Für Spanien 76 - unter diesem Motto fand am 24.3.76 in der Berliner Stadtbibliothek eine Solidaritätsveranstaltung des DDR-Schriftstellerverbandes für das kämpfende spanische Volk statt. Namhafte Schriftsteller wie Hermann Kant, Eduard Klein, Sarah Kirsch und Volker Braun (v.l.n.r.) lasen Verse und Prosa spanischer Autoren, deren Werke im Kampf gegen Faschismus und Diktatur entstanden. Im Anschluß an die Lesung konnten die Besucher Plakate erwerben und diese von den anwesenden Schriftstellern signieren lassen. (siehe auch R0325-29N)
 Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. ADN-ZB-Stark-31.5.76-Berlin-Schriftstellerin Sarah Kirsch.
Fassadenschild am einstigen Pfarrhaus in Limlingerode, heute: Dichterstätte Sarah Kirsch. Foto: Holger Zürch
Einstiges Pfarrhaus in Limlingerode, Geburtshaus von Sarah Kirsch, heute Dichterstätte Sarah Kirsch. Foto: Holger Zürch
Book cover of Sarah Kirsch Islandhoch 2002
Sarah Kirsch Signature
Die Dichterin Sarah Kirsch
German poet Sarah Kirsch
Berlin, Literaturfestival, Sarah und Rainer Kirsch

Mehr über Sarah Kirsch auf Wikipedia.

Die Seite ‘Geburtstag Sarah Kirsch’ wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Alter Sarah Kirsch | Sarah Kirsch Steckbrief | Sarah Kirsch Geburtstag | Sarah Kirsch geboren | Sarah Kirsch Geburtsort | Sarah Kirsch Alter | Sarah Kirsch Geburtsdatum | Sarah Kirsch Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Sarah Kirsch geboren | Wo wurde Sarah Kirsch geboren | Alter von Sarah Kirsch
Sie befinden sich auf der Seite .
BILDNACHWEISE: 1: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-C0515-0010-042,_Berlin,_Ausstellung_Klub_der_Jugend,_Sarah_Kirsch.jpg by Banque, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 2: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-C1103-0053-004,_Lyriker_und_Schriftsteller_aus_der_DDR_im_Münchner_”Komma-Klub”.jpg by Unbekannt, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 3: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-C1114-0020-002,_Berlin,_Literaturfestival,_Sarah_und_Rainer_Kirsch.jpg by Franke, Klaus, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 4: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-M1212-0038,_Berlin,_Verleihung_Heinrich-Heine-Preis,_Kirsch,_Holtz-Baumert.jpg by Katscherowski (verehel. Stark),, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 5: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-P0411-0022,_Berlin,_Plädoyer_für_Poesie,_Sarah_Kirsch.jpg by Kutscher (verehe. Kubiziel), Sig, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 6: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-R0325-0028,_Berlin,_Solidaritätsveranstaltung_für_Spanien.jpg by Stark (geb. Katscherowski), Vera, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 7: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_183-R0531-0325,_Sarah_Kirsch.jpg by Stark (geb. Katscherowski), Vera, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 8: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fassadenschild_Pfarrhaus_Limlingerode.JPG by Holger Zürch, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 · 9: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Pfarrhaus_Limlingerode.JPG by Holger Zürch, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 · 10: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sarah_Kirsch_Islandhoch_2002.jpg by Sarah Kirsch, Lizenz: Public Domain · 11: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sarah_Kirsch_Signature.jpg by Sarah Kirsch, Lizenz: Public Domain · 12: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sarah_Kirsch.jpg by Jens Rusch, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ · 13: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sarah_Kirsch1.jpg by Banque, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 14: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sarah_und_Rainer_Kirsch.jpg by Franke, Klaus, Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en ·