Ashley Benson

Steckbrief von Ashley Benson

Name:Ashley Benson
Vollständiger
Name:
Ashley Victoria Benson
Beruf:US-amerikanische Schauspielerin und Model
Alter:34 Jahre
Geburtsdatum:18. Dezember 1989
Geburtsort:Anaheim, Kalifornien, USA
Sternzeichen:Schütze
Größe:1,61 m

Ashley Victoria Benson ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Von 2010 bis 2017 spielte sie in der US-Serie Pretty Little Liars die Rolle der Hanna Marin.

Benson wurde am 18. Dezember 1989 in den Anaheim Hills, einem östlichen Teil der Großstadt Anaheim, Orange County geboren, wo sie auch aufwuchs. Bereits im Alter von drei Jahren nahm sie an Tanzwettbewerben und -wettkämpfen teil und war dabei vor allem in Ballett, Jazz Dance, Lyrical Dance sowie Hip-Hop erfolgreich. Des Weiteren ist sie bereits seit ihrer Kindheit eine begeisterte Sängerin, die bereits in verschiedenen Chorgruppierungen und Musicals zum Einsatz kam. So kam sie im Alter von vier Jahren zu ihrem ersten großen Auftritt, als sie vor einer versammelten Kirchengemeinde von 2500 Personen einen Soloauftritt hatte. Etwa ein Jahr später modelte sie für verschiedene Tanzkataloge, bis sie im Alter von acht Jahren ein Engagement der Ford Modeling Agencys bekam und danach fortwährend in Printwerbekampagnen eingesetzt wurde.

Ihre Lebenspartnerin war Cara Delevingne. Benson lernte Delevingne im Frühling 2018 bei Dreharbeiten zu Her Smell kennen. Das Paar machte die Beziehung im Juni 2019 öffentlich, im April 2020 trennten sie sich. Seit Mai 2020 hat Benson eine Beziehung mit dem US-amerikanischen Rapper G-Eazy.

1999 wechselte Benson ins Schauspielfach, wo sie anfangs in verschiedenen Werbespots eingesetzt wurde, ehe sie einige Jahre später den Übergang in den Film- und Fernsehbereich schaffte. Ihre ersten namhaften Auftritte konnte sie dabei im Jahre 2002 verzeichnen, als sie in jeweils einer Folge der Fernsehserien Nikki, The District – Einsatz in Washington und The West Wing – Im Zentrum der Macht zum Einsatz kam.

2004 folgte schließlich ihr erstes namhaftes Engagement in einem Film, als sie gar im Kinofilm 30 über Nacht in einer eher unwesentlichen Rolle eingesetzt wurde. Noch im gleichen Jahr war sie in einer Episode von Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis zu sehen, ehe sie es als eine der Hauptdarstellerinnen in den erweiterten Cast der Langzeit-Seifenoper Zeit der Sehnsucht schaffte. In der Seifenoper war sie schließlich von 12. November 2004 bis zum 2. Mai 2007 in über 175 Folgen als Abigail Johanna „Abby“ Deveraux im Einsatz. Bereits zuvor hatten vier andere Schauspielerinnen die Rolle der Abby Deveraux inne und auch nach dem Abgang von Ashley Benson, die mit der Produktionsfirma der Seifenoper einen Dreijahresvertrag unterzeichnet hatte, wurde 2011 mit Kate Mansi eine weitere Schauspielerin, die die Rolle der Abby Deveraux zur Erscheinung treten soll, in den Cast geholt. Obgleich der sehr zeitaufwendigen Produktionsphase fand Benson im Laufe ihrer Tätigkeit bei Zeit der Sehnsucht auch noch die Zeit, in anderen namhaften Fernsehserie in einer Gastrolle mitzuwirken. So war sie unter anderem bis 2007 in den Serien Zoey 101, Eine himmlische Familie und O.C., California zu sehen. Des Weiteren bekam sie im Jahre 2007 eine der Hauptrollen in Girls United: Alles auf Sieg und brachte außerdem ein erfolgreiches Jahr 2008 hinter sich.

Dabei kam sie 2008 als Gaststar in jeweils einer Folge von CSI: Miami und Supernatural zum Einsatz und war zudem in einer Nebenrolle in den Filmen Bart Got a Room und Mother Goose Parade sowie in einer der Hauptrollen in Sexy Biester in der High School zu sehen. 2009 folgte für die junge Schauspielerin schließlich eine wesentliche Rolle in Eastwick, wo sie in zwölf der insgesamt 13 produzierten Folgen eingesetzt wurde. Ebenso erfolgreich begann auch das Jahr 2010, in dem sie unter anderem mit Christmas Cupid in einer weiteren Filmhauptrolle zu sehen war, es aber auch als eine der Hauptdarstellerinnen in die Besetzung von Pretty Little Liars schaffte, wo sie als It-Girl Hanna Marin zu sehen war. Zusammen mit den anderen „Lügnerinnen“ Spencer Hastings, Emily Fields, Aria Montgomery und Alison DiLaurentis decken sie viele Geheimnisse auf und versuchen herauszufinden, wer der mysteriöse „-A“ ist. 2012 spielte sie neben Selena Gomez und Vanessa Hudgens im Spielfilm Spring Breakers mit.

Mehr über Ashley Benson auf Wikipedia

Ashley Benson wurde in Anaheim, Kalifornien, USA, geboren.

Filme mit Ashley Benson

; Filmauftritte (auch Kurzauftritte)
2004: 30 über Nacht (13 Going on 30)
2005: Neighbors
2007: Girls United: Alles auf Sieg (Bring It On: In It to Win It)
2008: Bart Got a Room
2008: Sexy Biester in der High School (Fab Five: The Texas Cheerleader Scandal)
2008: Mother Goose Parade
2010: Caitlin – Mein Geist der Weihnacht (Christmas Cupid)
2012: Spring Breakers
2013: Time Warrior
2015: Pixels
2015: Ratter – Er weiß alles über dich (Ratter)
2016: Elvis & Nixon
2016: Chronically Metropolitan
2018: Her Smell

Alle Filme anzeigen

2021: The Birthday Cake
2022: Private Property
2022: 18 & Over
2022: The Loneliest Boy in the World
2022: Angry Neighbors
2023: Mob Land
2024: McVeigh; Serienauftritte (auch Gast- und Kurzauftritte)
2002: Nikki (Folge 2x18)
2002: The District – Einsatz in Washington (The District, Folge 3x03)
2002: The West Wing – Im Zentrum der Macht (The West Wing, Folge 4x06)
2004: Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis (Strong Medicine, Folge 5x04)
2004–2007: Zeit der Sehnsucht (Days of Our Lives, 175 Folgen)
2005: Zoey 101 (Folge 1x08)
2005: Eine himmlische Familie (7th Heaven, 2 Folgen)
2006: O.C., California (The O.C., Folge 4x06)
2008: CSI: Miami (Folge 7x05)
2008: Supernatural (Folge 4x07)
2009–2010: Eastwick (12 Folgen)
2010–2017: Pretty Little Liars (160 Folgen)
2013: How I Met Your Mother (Folge 8x14)
2013–2014: Ravenswood (2 Folgen)
2014: Family Guy (Folge 12x11, Stimme von Dakota)
2015: Barely Famous (Folge 1x06)
2023: Wilderness (6 Folgen)

Verwandte Themen

Fakten über Ashley Benson

  • Wodurch ist Ashley Benson bekannt?

    Ashley Benson ist eine 🙋‍♀️ US-amerikanische Schauspielerin und Model

  • Wie heißt Ashley Benson mit vollständigem Namen?

    Ashley Benson heißt gebürtig Ashley Victoria Benson.

  • Wie alt ist Ashley Benson?

    Ashley Benson ist ⌛ 34 Jahre alt.

  • Wann hat Ashley Benson Geburtstag?

    Ashley Benson wurde am ⭐ 18. Dezember 1989 geboren.

  • Wo wurde Ashley Benson geboren?

    Ashley Benson wurde in 🚩 Anaheim, Kalifornien, USA, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Ashley Benson geboren?

    Ashley Benson wurde im Sternzeichen ♐ Schütze geboren.

  • Wie groß ist Ashley Benson?

    Ashley Benson hat eine Körpergröße von ca. 📏 1,61 m.

Mehr Geburtstage am 18. Dezember

Mehr 34jährige Prominente

Mehr Amerikanische Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Ashley Benson | Ashley Benson Steckbrief | Ashley Benson Größe | Ashley Benson Geburtstag | Ashley Benson geboren | Ashley Benson Geburtsort | Ashley Benson Alter | Ashley Benson Geburtsdatum | Ashley Benson Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Ashley Benson geboren | Wo wurde Ashley Benson geboren | Alter von Ashley Benson
Du befindest dich auf der Seite Ashley Benson
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Ashley Benson, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.