Michael Hinz †

Steckbrief von Michael Hinz

Name:Michael Hinz
Beruf:deutscher Schauspieler
Alter:68 Jahre
Geburtsdatum:28. Dezember 1939
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Todesdatum:6. November 2008
Sterbeort:München, Deutschland
Todesursache:Schlaganfall
Sternzeichen:Steinbock
Größe:unbekannt

Michael Hinz war ein deutscher Schauspieler, der am 28. Dezember 1939 in Berlin geboren wurde und am 6. November 2008 in München verstarb. Hinz, der Sohn des Schauspielerehepaars Werner Hinz und Ehmi Bessel, wuchs in Berlin und Hamburg auf. Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg begann er seine Bühnenkarriere am Thalia-Theater unter Willy Maertens. 1959 erlangte er bundesweite Bekanntheit durch seine Rolle im Film "Die Brücke". Ein weiterer Erfolg folgte 1963 im Kriminaldrama "Das Feuerschiff", wofür er den Filmband in Gold als bester Nachwuchsdarsteller erhielt.
Hinz spielte in verschiedenen Serien wie "Fußballtrainer Wulff" und "Eichholz & Söhne" mit seinem Vater und Bruder. Er war auch Teil der Kinderserie "Fünf Freunde". Parallel zu seiner Film- und Fernsehkarriere engagierte er sich am Theater, darunter am Deutschen Theater Göttingen, Hamburger Kammerspielen und anderen Bühnen.
In erster Ehe war er mit der Schauspielerin Ingrid van Bergen verheiratet, aus dieser Beziehung stammt eine Tochter. Später heiratete er Viktoria Brams, mit der er zwei Kinder hatte. Michael Hinz verstarb an den Folgen eines Schlaganfalls. Seine Urne wurde auf dem Münchner Westfriedhof beigesetzt.

Mehr über Michael Hinz auf Wikipedia

Michael Hinz wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Filme mit Michael Hinz

1959: Die Brücke
1960: Geständnis einer Sechzehnjährigen
1960: Lampenfieber
1960: Das Erbe von Björndal
1960: Gustav Adolfs Page
1961: Und sowas nennt sich Leben
1961: Liebe, Freiheit und Verrat
1961: Toller Hecht auf krummer Tour
1962: Der längste Tag
1962: Ich bin auch nur eine Frau
1962: Das Feuerschiff
1963: Es war mir ein Vergnügen
1963: Jack und Jenny
1963: Stadtpark
1964: Lana – Königin der Amazonen

Alle Filme anzeigen

1965: Tante Frieda – Neue Lausbubengeschichten
1966: Onkel Filser – Allerneueste Lausbubengeschichten
1966: Katz und Maus
1969: Der verlogene Akt
1970: The Last Escape
1972: Quante volte… quella notte
1972: Beichtet Freunde, Halleluja kommt
1972: Trauma
1972: Mit dem Strom
1972: Die merkwürdige Lebensgeschichte des Friedrich Freiherrn von der Trenck (Serie)
1973: Geh, zieh dein Dirndl aus
1973: Tod eines Fremden
1974: Magdalena – vom Teufel besessen
1975: LH 615 – Operation München
1977: Die Kette (TV-Zweiteiler nach Francis Durbridge)
1983: Tod des Mario Ricci
1991: Ausgetrickst

Bilder zum Thema Michael Hinz

Fakten über Michael Hinz

  • Wodurch ist Michael Hinz bekannt?

    Michael Hinz war ein deutscher Schauspieler

  • Wie alt wurde Michael Hinz?

    Michael Hinz erreichte ein Alter von 68 Jahren.

  • Wann hat Michael Hinz Geburtstag?

    Michael Hinz wurde am 28. Dezember 1939 geboren.

  • Wo wurde Michael Hinz geboren?

    Michael Hinz wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

  • Wann starb Michael Hinz?

    Michael Hinz ist am 6. November 2008 in München, Deutschland, gestorben.

  • Woran verstarb Michael Hinz?

    Michael Hinz verstarb an den Folgen eines Schlaganfalles.

  • In welchem Sternzeichen wurde Michael Hinz geboren?

    Michael Hinz wurde im Sternzeichen Steinbock geboren.

Mehr Geburtstage am 28. Dezember

Mehr 68jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Auch im Jahr 2008 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Michael Hinz | Michael Hinz Steckbrief | Michael Hinz Größe | Michael Hinz Geburtstag | Michael Hinz geboren | Michael Hinz Geburtsort | Michael Hinz Alter | Michael Hinz Geburtsdatum | Michael Hinz Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Michael Hinz geboren | Wo wurde Michael Hinz geboren | Alter von Michael Hinz
Du befindest dich auf der Seite Michael Hinz
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Michael Hinz, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.