Klaus Herm † Steckbrief

Klaus Herm Portrait

Wie alt ist Klaus Herm?

Klaus Herm ist 89 Jahre alt geworden.

Wodurch ist Klaus Herm bekannt?

Klaus Herm war ein deutscher Schauspieler.
Herm war ein erfolgreicher Theaterschauspieler. Er gehörte 18 Jahre zum Ensemble der Staatlichen Schauspielbühnen Berlins und brillierte u.a. 1975 am Berliner Schillertheater im vom amerikanischen Autor Samuel Beckett inszenierten Stück “Warten auf Godot”. Seit den 1970er Jahren wurde er auch im Fernsehen durch seine vielen Nebenrollen in Serien wie “Der Kommissar”, “Derrick” oder “Der Alte” sehr bekannt.

Wann wurde Klaus Herm geboren?

Klaus Herm wurde am 13. Januar 1925 geboren.

Wo wurde Klaus Herm geboren?

Klaus Herm wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Geburtsort von Klaus Herm

Wann ist Klaus Herm gestorben?

Klaus Herm ist am 24. Mai 2014 in Berlin, Deutschland, gestorben. Er wäre heute 93 Jahre alt.
Mehr zum Tod von Klaus Herm auf Mementomori.

In welchem Sternzeichen wurde Klaus Herm geboren?

Klaus Herm wurde im Sternzeichen Steinbock geboren.

Wie groß war Klaus Herm?

Klaus Herm hatte eine Körpergröße von ca. 173 cm.

Filme mit Klaus Herm

1954 – Der Froschkönig
1955 – Heldentum nach Ladenschluß
1958 – Scala – total verrückt
1961 – Die Pariser Komödie (Fernsehfilm)
1962 – Nur Fleisch (Fernsehfilm)
1963 – Es war mir ein Vergnügen
1967 – Die Mission (Fernsehfilm)
1969 – Der Versager (Fernsehfilm)
1970 – Eli (Fernsehfilm)
1971 – Augenzeugen müssen blind sein (Fernsehfilm)
1972 – Geheimagenten (Fernsehfilm)
1972 – Der Ritter von der traurigen Gestalt (Fernsehfilm)
1972 – Der Amateur (Fernsehfilm)
1973 – Nerze nachts am Straßenrand (Fernsehfilm)
1973 – Hamburg Transit (Fernsehserie) – Das Abenteuer

Alle Filme anzeigen »1974–1979 – Tatort (Fernsehreihe) – vier Folgen
1974 – Der Kommissar (Fernsehserie) – Im Jagdhaus
1974 – Der kleine Doktor (Fernsehserie) – drei Folgen
1975 – Heiratskandidaten (Fernsehfilm)
1975 – See-Leben (Fernsehfilm)
1976 – Alle Jahre wieder – Die Familie Semmeling
1976 – Warten auf Godot (Fernsehfilm)
1976 – Von Emma, Türkenpaul und Edwin mit der Geige (Fernsehfilm)
1976 – Block 7 (Fernsehfilm)
1976 – Aus nichtigem Anlaß (Fernsehfilm)
1977 – Tatort: Himmelblau mit Silberstreifen
1978 – Tatort: Trimmel hält ein Plädoyer
1978 – Derrick: Kaffee mit Beate
1979 – Union in der festen Hand 1. Teil (Fernsehfilm)
1979 – Tatort: Gefährliche Träume
1979 – Der Führerschein (Fernsehfilm)
1979 – Ein Kapitel für sich (Fernseh-Mehrteiler)
1980 – Das Traumhaus (Fernsehfilm)
1981 – Tod eines Schülers (Fernseh-Mehrteiler)
1981 – Derrick – Tod eines Italieners
1981 – Das Haus im Park (Fernsehfilm)
1981 – Streichquartett (Fernsehfilm)
1982 – Derrick – Die Fahrt nach Lindau
1982 – Die Gartenlaube (Fernsehfilm)
1982 – Schwarz-Rot-Gold (Fernsehserie) – Alles in Butter
1983 – Der Kunstfehler (Fernsehfilm)
1983 – Wer raucht die Letzte? (Fernsehfilm)
1983 – Das Traumschiff – Puerto Rico
1983–1986 – Polizeiinspektion 1 (Fernsehserie) – 2 Folgen
1984 – Die Frau des Kommissars (Fernsehfilm)
1984 – Der Lehrer und andere Schulgeschichten (Fernsehfilm)
1985 – Schöne Ferien (Fernsehserie) – Urlaubsgeschichten aus Portugal
1985 – Paulchen (Fernsehfilm)
1985 – Die Schwarzwaldklinik (Fernsehserie) – Hilfe für einen Mörder
1986 – Bankgeheimnisse (Fernsehfilm)
1986 – Derrick – Der Augenzeuge
1987 – Derrick – Koldaus letzte Reise
1988 – Der Alte (Fernsehserie) – Um jeden Preis
1988 – Das Traumauto (Fernsehfilm)
1989 – Derrick – Schrei in der Nacht
1989 – Aufs Ganze (Fernsehfilm)
1989 – Hessische Geschichten (Fernsehserie) – eine Folge
1990 – Hotel Paradies (Fernsehserie) – zwei Folgen
1991 – Der Hausgeist (Fernsehserie) – Nacht der einsamen Herzen
1992 – Meine Tochter gehört mir (Fernsehfilm)
1992 – Freunde fürs Leben (Fernsehserie) – Todestanz
1992 – Café Meineid (Fernsehserie) – Anno 1992
1993 – Nervenkrieg (Fernsehfilm)
1994 – Schwarz greift ein (Fernsehserie) – dreizehn Folgen als Konrad Hellmann
1994 – Derrick (Fernsehserie) – Das Plädoyer
1995 – Die Männer vom K3 (Fernsehserie) – Ein friedliches Dorf
1996 – Die Kommissarin (Fernsehserie) – Rabennest
1997 – Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (Fernsehserie) – Kaltblütig
1997 – Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen (Fernsehserie) – Ein Stück vom Glück
1999 – Operation Phoenix (Fernsehserie) – Grausame Visionen
2001 – Die große Operation (Fernsehfilm)
2004 – Siska (Fernsehserie) – Briefe aus dem Knast
2004 – Großstadtrevier (Fernsehserie) – Alte Liebe
2005 – Der Alte (Fernsehserie) – Mord hat seinen Preis
2005 – Jetzt erst recht (Fernsehserie) – Künstlerpech
2006 – Dufte (Fernsehfilm)
2008 – In aller Freundschaft (Fernsehserie) – Die Lust zu leben
2012 – Zettl

Klaus Herm bei Amazon:

Mehr über Klaus Herm auf Wikipedia.

Die Seite ‘Geburtstag Klaus Herm’ wird auch unter diesen Suchbegriffen gefunden: Alter Klaus Herm | Klaus Herm Steckbrief | Klaus Herm Geburtstag | Klaus Herm geboren | Klaus Herm Geburtsort | Klaus Herm Alter | Klaus Herm Geburtsdatum | Klaus Herm Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Klaus Herm geboren | Wo wurde Klaus Herm geboren | Alter von Klaus Herm
Sie befinden sich auf der Seite
Die Liste der Filme stammt aus dem Wikipedia-Artikel Klaus Herm, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.
BILDNACHWEISE: