Anja Kling

Steckbrief von Anja Kling

Name:Anja Kling
Beruf:deutsche Schauspielerin und Autorin
Alter:53 Jahre
Geburtsdatum:22. März 1970
Geburtsort:Potsdam, Deutschland
Sternzeichen:Widder
Größe:1,71 m
Augenfarbe:blau

Anja Kling ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Bekannt wurde sie 1989 mit der Hauptrolle in Herrmann Zschoches Spielfilm Grüne Hochzeit. Im wiedervereinigten Deutschland war die Rolle der Helke Hagedorn in der ZDF-Serie Hagedorns Tochter ihr Durchbruch. Seit 1988 spielte sie in über 130 Film- und Fernsehproduktionen mit.

Mehr über Anja Kling auf Wikipedia

Anja Kling wurde in Potsdam, Deutschland, geboren.

Filme mit Anja Kling

1988: Mit Leib und Seele
1989: Grüne Hochzeit
1990: Über die Grenzen
1995: Die Sturzflieger
1996: Von Hölle zu Hölle
2000: Zurück auf Los!
2001: Quatermain – Der Schatz der Könige
2003: Das fliegende Klassenzimmer
2003: September
2004: (T)Raumschiff Surprise – Periode 1
2005: Es ist ein Elch entsprungen
2006: Allein gegen die Angst
2006: Wo ist Fred?
2009: Hexe Lilli – Der Drache und das magische Buch
2009: Männersache

Alle Filme anzeigen

2010: Hanni & Nanni
2011: Hexe Lilli – Die Reise nach Mandolan
2012: Fünf Freunde
2012: Hanni & Nanni 2
2015: Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
2016: Unsere Zeit ist jetzt
2017: Hexe Lilli rettet Weihnachten
2018: Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
2021: Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft
1988: Danke für die Blumen
1990: Alter Schwede
1992: Lenz
1992: Landschaft mit Dornen
1993: Ein Mord danach
1995: Eingeschlossen – Die Nacht mit dem Mörder
1995: Tödliche Wahl (Dreiteiler)
1995: Eine Frau will nach oben
1997: Das Hochzeitsgeschenk
1998: Twiggy – Liebe auf Diät
1999: Warten ist der Tod (Zweiteiler)
1999: Biikenbrennen – Der Fluch des Meeres
2000: Der arabische Prinz
2000: Das Herz des Priesters
2001: Amokfahrt zum Pazifik
2001: Jenseits
2001: Ehemänner und andere Lügner
2002: Liebesau – Die andere Heimat (Vierteiler, Teil Oktober 1979)
2002: Liebe Schwester
2003: Der Seerosenteich (Zweiteiler)
2003: Jagd auf den Flammenmann
2004: Die Ärztin
2005: Irren ist sexy
2006: Freundinnen fürs Leben
2007: Küss mich, Genosse!
2007: Die Masche mit der Liebe
2008: Verrückt nach Emma
2008: Wir sind das Volk – Liebe kennt keine Grenzen (Zweiteiler)
2008: Die Frau aus dem Meer
2008: Der Amokläufer – Aus Spiel wird Ernst
2009: Mama kommt!
2009: Engel sucht Liebe
2010: Die Grenze
2010: Es war einer von uns
2010: Undercover Love
2011: Vom Ende der Liebe
2011: Es ist nicht vorbei
2012: Hannah Mangold & Lucy Palm
2012: Mord in Ludwigslust
2012: Familie Windscheidt – Der ganz normale Wahnsinn
2012: Hänsel und Gretel
2013: Das Adlon. Eine Familiensaga (Fernsehdreiteiler, Teil 1 & 2)
2013: Tot im Wald
2013: Einmal Leben bitte
2014: Der Rücktritt
2014: Kein Entkommen
2014: Verhängnisvolle Nähe
2014: Die Lichtenbergs – zwei Brüder, drei Frauen und jede Menge Zoff
2015: Chuzpe – Klops braucht der Mensch!
2017: Der gleiche Himmel (Dreiteiler)
2017: Zweibettzimmer
2017: Honigfrauen (Dreiteiler, Teil Urlaub im Paradies)
2017: Angst – Der Feind in meinem Haus
2017: Der Kommissar und das Kind
2018: Urlaub mit Mama
2019: Klassentreffen
2019: Der Auftrag
2019: Jenseits der Angst
2019: Aus Haut und Knochen
2021: Dreiraumwohnung
2023: Die Frau im Meer (Zweiteiler)
1988: Polizeiruf 110: Amoklauf
1989: Der Staatsanwalt hat das Wort: Millionenerben
1990: Luv und Lee (Folge Gegenwind)
1990: Polizeiruf 110: Tödliche Träume
1990: Polizeiruf 110: Das Duell
1991: Polizeiruf 110: Zerstörte Hoffnung
1991: Der Staatsanwalt hat das Wort: Verliebt – verloren
1992: Sherlock Holmes und die sieben Zwerge (Folge Das Geheimnis des Turmzimmers)
1992, 1997: Der Alte (verschiedene Rollen, 2 Folgen)
1993: Unser Lehrer Doktor Specht (Folge Ein paar Einbrüche)
1993: Der Landarzt (3 Folgen)
1993, 1996: Derrick (verschiedene Rollen, 2 Folgen)
1994: Fritze Bollmann will nicht angeln (7 Folgen)
1994: Verliebt, verlobt, verheiratet (Folge Raum ist auch in der kleinsten Hütte)
1994: Hagedorns Tochter (13 Folgen)
1995: Das Traumschiff: Tasmanien
1996: Rosamunde Pilcher: Lichterspiele
1996–1997: Friedemann Brix – Eine Schwäche für Mord (10 Folgen)
1997: Solo für Sudmann (Folge Im Zweifel für den Angeklagten)
1997: Verschollen in Thailand (10 Folgen)
1997: Kap der guten Hoffnung (3 Folgen)
1997–1998: Allein gegen die Mafia (La Piovra, 3 Folgen)
1998: Im Namen des Gesetzes (Folge Schleichender Tod)
1999: Siska (Folge Der Bräutigam der letzten Tage)
2000: Tatort: Direkt ins Herz
2002: Im Zeichen der Sterne: Herz in Flammen
2004: Nachtschicht – Vatertag
2007: Tatort: Schleichendes Gift
2009: Einsatz in Hamburg – Tödliches Vertrauen
2010: Kommissarin Lucas – Spurlos
2011: Das Traumschiff: Bora Bora
2011–2017: Spreewaldkrimi (3 Folgen)
2011: Die Tränen der Fische
2012: Feuerengel
2017: Zwischen Tod und Leben
2015: Der Lack ist ab (2 Folgen)
2015–2016: Dresden Mord (2 Folgen)
2015: Dresdner Dämonen
2016: Nachtgestalten
2015, 2019: Kommissar Simon Kessler
2015: Tod eines Mädchens (Zweiteiler)
2019: Die verschwundene Familie (Zweiteiler)
2016: Solo für Weiss – Die Wahrheit hat viele Gesichter
2017: Harter Brocken: Die Kronzeugin
2017: Tatort: Dunkle Zeit
2017: Wishlist (5 Folgen)
seit 2019: Das Quartett
2019: Der lange Schatten des Todes
2020: Das Mörderhaus
2021: Die Tote vom Balkon
2022: Dunkle Helden
2023: Tödliche Lieferung
2023: Mörderischer Pakt
2020: Freud (8 Folgen)
2021: In Wahrheit: In einem anderen Leben
2021: Der Palast (6 Folgen)
2022: Das Begräbnis (6 Folgen)
seit 2022: Schule am Meer (Fernsehserie)
2022: Schule am Meer – Frischer Wind
2023: Schule am Meer – Familienbande
1997: Blutige Rache in Tucson als Melody für Gisèle Sandré
1997: Alibi – Dein Mörder spielt mit als Beth für Laurie Holden
1997: Anastasia als Anastasia für Meg Ryan
1998: Der Prinz von Ägypten als Miriam für Sandra Bullock
1999: Zeitreise in die Katastrophe als Elizabeth Wintern für Catherine Bell
2000: Python – Lautlos kommt der Tod als Kristin für Dana Barron
2000: Woman on Top als Isabella Oliveira für Penélope Cruz
2004: Varian’s War – Ein vergessener Held als Miriam Davenport für Julia Ormond
2008: Ponyo – Das große Abenteuer am Meer als Lisa für Tomoko Yamaguchi/Tina Fey
2014: Der Retter als Stéphane für Emmanuelle Devos
2016: Ein perfektes Leben als Marianne für Emmanuelle Devos
2016: Angry Birds – Der Film als Mathilde für Maya Rudolph
2017: Emoji – Der Film als Smiler für Maya Rudolph
2018: Peter Hase als Wuschelpuschel für Daisy Ridley
2019: Angry Birds 2 – Der Film als Mathilde für Maya Rudolph

Bilder zum Thema Anja Kling

Fakten über Anja Kling

  • Wodurch ist Anja Kling bekannt?

    Anja Kling ist eine deutsche Schauspielerin und Autorin

  • Wie alt ist Anja Kling?

    Anja Kling ist 53 Jahre alt.

  • Wann hat Anja Kling Geburtstag?

    Anja Kling wurde am 22. März 1970 geboren.

  • Wo wurde Anja Kling geboren?

    Anja Kling wurde in Potsdam, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Anja Kling geboren?

    Anja Kling wurde im Sternzeichen Widder geboren.

  • Wie groß ist Anja Kling?

    Anja Kling hat eine Körpergröße von ca. 1,71 m.

  • Welche Augenfarbe hat Anja Kling?

    Die Augenfarbe von Anja Kling ist blau.

Mehr Geburtstage am 22. März

Mehr 53jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Anja Kling | Anja Kling Steckbrief | Anja Kling Größe | Anja Kling Geburtstag | Anja Kling geboren | Anja Kling Geburtsort | Anja Kling Alter | Anja Kling Geburtsdatum | Anja Kling Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Anja Kling geboren | Wo wurde Anja Kling geboren | Alter von Anja Kling
Du befindest dich auf der Seite Anja Kling
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Anja Kling, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.