Werner Forßmann †

Steckbrief von Werner Forßmann

Name:Werner Forßmann
Vollständiger
Name:
Werner Otto Theodor Forßmann
Beruf:deutscher Mediziner und Erfinder des Herzkatheters
Alter:74 Jahre
Geburtsdatum:29. August 1904
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Todesdatum:1. Juni 1979
Sterbeort:Schopfheim, Deutschland
Sternzeichen:Jungfrau
Größe:unbekannt

Werner Theodor Otto Forßmann war ein deutscher Mediziner und Nobelpreisträger. Er führte 1929 an sich selbst die erste publizierte und über ein Röntgenbild dokumentierte Herzkatheterisierung beim Menschen durch. Wenige Jahre später zeigte er, dass Kontrastmittel im Herzen des Menschen gefahrlos angewendet werden können. Vor allem in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg griffen André Frédéric Cournand und andere Mediziner seine Arbeiten auf; sie bilden die Basis der modernen Herzdiagnostik.

Werner Forßmann widmete sich, nachdem seine Arbeiten und Veröffentlichungen in der Kardiologie auf Kritik und wenig Interesse gestoßen waren, der Chirurgie und der Urologie. Er trat 1932 der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei bei. Während des Zweiten Weltkriegs diente er als Sanitätsoffizier in der Wehrmacht und geriet zum Kriegsende in Kriegsgefangenschaft. Nach dem Krieg und dem Ablauf seines Berufsverbots durch die Alliierten arbeitete er mit seiner Frau als Landchirurg und dann als Urologe in Bad Kreuznach.

In Anerkennung seiner 1929 noch nicht von der Fachwelt wahrgenommenen Arbeit erhielt er 1956 gemeinsam mit André Frédéric Cournand und Dickinson Woodruff Richards den Nobelpreis für Medizin für ihre Entdeckungen zur Herzkatheterisierung und zu den pathologischen Veränderungen im Kreislaufsystem. Seit 1958 arbeitete Forßmann als Chefarzt der Chirurgie am Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf, wo er bis zu seiner Pensionierung 1969 tätig war.

Mehr über Werner Forßmann auf Wikipedia

Werner Forßmann wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Bilder zum Thema Werner Forßmann

Fakten über Werner Forßmann

  • Wodurch ist Werner Forßmann bekannt?

    Werner Forßmann war ein deutscher Mediziner und Erfinder des Herzkatheters

  • Wie hieß Werner Forßmann mit vollständigem Namen?

    Werner Forßmann hieß gebürtig Werner Otto Theodor Forßmann.

  • Wie alt wurde Werner Forßmann?

    Werner Forßmann erreichte ein Alter von 74 Jahren.

  • Wann hat Werner Forßmann Geburtstag?

    Werner Forßmann wurde am 29. August 1904 geboren.

  • Wo wurde Werner Forßmann geboren?

    Werner Forßmann wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

  • Wann starb Werner Forßmann?

    Werner Forßmann ist am 1. Juni 1979 in Schopfheim, Deutschland, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Werner Forßmann geboren?

    Werner Forßmann wurde im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Mehr Geburtstage am 29. August

Mehr 74jährige Prominente

Auch im Jahr 1979 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Werner Forßmann | Werner Forßmann Steckbrief | Werner Forßmann Größe | Werner Forßmann Geburtstag | Werner Forßmann geboren | Werner Forßmann Geburtsort | Werner Forßmann Alter | Werner Forßmann Geburtsdatum | Werner Forßmann Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Werner Forßmann geboren | Wo wurde Werner Forßmann geboren | Alter von Werner Forßmann
Du befindest dich auf der Seite Werner Forßmann
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Werner Forßmann, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.