Paul Dahlke †

Steckbrief von Paul Dahlke

Name:Paul Dahlke
Vollständiger
Name:
Paul Victor Ernst Dahlke
Beruf:deutscher Schauspieler
Alter:80 Jahre
Geburtsdatum:12. April 1904
Geburtsort:Groß Streitz, Polen
Todesdatum:24. November 1984
Sterbeort:Salzburg, Österreich
Sternzeichen:Widder
Größe:unbekannt

Paul Victor Ernst Dahlke war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Mehr über Paul Dahlke auf Wikipedia

Paul Dahlke wurde in Groß Streitz, Polen, geboren.

Filme mit Paul Dahlke

1934: Liebe, Tod und Teufel
1935: Das Mädchen Johanna
1935: Lady Windermeres Fächer
1936: Verräter
1937: Fridericus
1937: Mein Sohn, der Herr Minister
1937: Patrioten
1937: Daphne und der Diplomat
1937: Der zerbrochene Krug
1938: Urlaub auf Ehrenwort
1938: War es der im 3. Stock?
1938: Capriccio
1938: Verwehte Spuren
1938: Schwarzfahrt ins Glück
1938: Pour le Mérite

Alle Filme anzeigen

1938: Frauen für Golden Hill
1939: Die Hochzeitsreise
1939: Morgen werde ich verhaftet
1939: Es war eine rauschende Ballnacht
1939: Die barmherzige Lüge
1939: Wer küßt Madeleine?
1939: Robert Koch, der Bekämpfer des Todes
1939: Die unheimlichen Wünsche
1939: Kennwort Machin
1939: Befreite Hände
1940: Feinde
1940: Die keusche Geliebte
1940: Das Fräulein von Barnhelm
1940: Friedrich Schiller – Triumph eines Genies
1941: … reitet für Deutschland
1941: Venus vor Gericht
1941: Kameraden
1941: Die Kellnerin Anna
1941: Heimaterde
1942: Geliebte Welt
1942: Dr. Crippen an Bord
1942: Andreas Schlüter
1942: Fünftausend Mark Belohnung
1943: Ich vertraue Dir meine Frau an
1943: Romanze in Moll
1943: Gefährlicher Frühling
1944: Seine beste Rolle
1944: Das war mein Leben
1944: Der Täter ist unter uns
1944: Ich brauche dich
1944: Orient-Express
1945: Ein Mann wie Maximilian
1945: Dreimal Komödie
1947: Und finden dereinst wir uns wieder…
1948: Lang ist der Weg
1948: Menschen in Gottes Hand
1948: Das verlorene Gesicht
1948: Der Apfel ist ab
1948: Die Zeit mit Dir
1948: Frech und verliebt
1949: Überläufer)
1949: Krach im Hinterhaus
1949: Begegnung mit Werther
1949: Der Posaunist
1949: Die Reise nach Marrakesch
1949: Der Bagnosträfling
1950: Der Fall Rabanser
1950: Der Schatten des Herrn Monitor
1950: Kein Engel ist so rein
1950: Gute Nacht, Mary
1950: Der fallende Stern
1951: Falschmünzer am Werk
1951: Rausch einer Nacht
1952: Lockende Sterne
1952: Liebe im Finanzamt
1952: Der Tag vor der Hochzeit
1953: Einmal kehr’ ich wieder
1953: Vergiß die Liebe nicht
1953: Arlette erobert Paris
1954: … und ewig bleibt die Liebe
1954: Clivia
1954: Die tolle Lola
1954: Drei vom Varieté
1954: Das fliegende Klassenzimmer
1955: Drei Männer im Schnee
1955: Roman einer Siebzehnjährigen
1955: Meine Kinder und ich
1955: Ihr erstes Rendezvous
1956: Frucht ohne Liebe
1956: Stresemann
1956: Die Ehe des Dr. med. Danwitz
1956: Der erste Frühlingstag
1956: Kitty und die große Welt
1956: Made in Germany – Ein Leben für Zeiss
1957: Liebe, wie die Frau sie wünscht
1957: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
1957: Das Abgründige in Herrn Gerstenberg (TV)
1957: Anders als du und ich
1957: Heute blau und morgen blau
1958: Alle Sünden dieser Erde
1959: Der Rebell von Samara
1959: Abschied von den Wolken
1959: Die Wahrheit über Rosemarie
1959: Liebe, Luft und lauter Lügen
1959: Die Nackte und der Satan
1959: Zurück aus dem Weltall
1959: Die feuerrote Baronesse
1959: Drillinge an Bord
1960: Ein Student ging vorbei
1961: Sansibar
1961: Jedermann
1961: Der Fall Winslow (TV)
1961: Deutschland – deine Sternchen
1962: Das Mädchen und der Staatsanwalt
1962: Unsere Jenny (TV)
1962: Affäre Blum (TV)
1963: Die Entscheidung (TV)
1963: Mit besten Empfehlungen
1963: Die schwarze Kobra
1963: Das Haus in Montevideo
1964: Begegnung in Salzburg
1964: Eiche und Angora (TV)
1964: Eines schönen Tages (TV)
1964: Das Geheimnis der chinesischen Nelke
1964: Sie werden sterben, Sire (TV)
1964: Das Kriminalmuseum – Gesucht: Reisebegleiter
1964: Sechs Stunden Angst (TV)
1964: Ein langer Tag (TV)
1965: Pflicht ist Pflicht (TV)
1965: Die fünfte Kolonne – Besuch von drüben
1965: Lage hoffnungslos – aber nicht ernst (Situation Hopeless … But Not Serious)
1965: Die Sommerfrische (TV)
1965: Das Kriminalmuseum – Die Ansichtskarte
1965: Das Geheimnis der drei Dschunken
1965: Der zerbrochene Krug (TV)
1966: Erinnerung an zwei Montage (TV)
1966: Ein unruhiger Tag (TV)
1966: Ernest Barger ist sechzig (TV)
1967: Ein Schlaf Gefangener (TV)
1967: Das Kriminalmuseum – Die Zündschnur
1967: Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche
1967: Der Renegat (TV)
1969: Reise nach Tilsit (TV)
1969: Donnerwetter! Donnerwetter! Bonifatius Kiesewetter
1969: Spion unter der Haube (TV)
1970: Heintje – Einmal wird die Sonne wieder scheinen
1971: Die Sieben Ohrfeigen (TV)
1971: Das Feuerwerk (TV)
1972: Der Illegale (TV-Mehrteiler)
1973: Oh Jonathan – oh Jonathan!
1973: Der Monddiamant (TV-Mehrteiler)
1974: Der Kommissar – Tod eines Landstreichers
1974: Sonderdezernat K1 – Kein Feuer ohne Rauch
1975: Die Stadt im Tal (zweiteiliger Fernsehfilm)
1976: Die Tannerhütte (TV)
1977: Des Doktors Dilemma (TV)
1977: Sonderdezernat K1 – Der Regen bringt es an den Tag
1977: Polizeiinspektion 1 – Der Vermißte
1978: MS Franziska (TV-Serie)
1978: Schusters Gespenster (TV-Serie)
1978: Diamantenpfade (Almaznaya tropa)
1979: Nachbarn und andere nette Menschen (TV)
1979: Tödlicher Ausgang (TV)
1980: Kein Geld für einen Toten (TV)
1980: Der Alte – Die tote Hand
1980: Leute wie du und ich (TV)
1981: O du fröhliche – Besinnliche Weihnachtsgeschichten (TV)
1982: Sonderdezernat K1 – Die Spur am Fluß
1982: Leben im Winter (TV)
1982: Die Krimistunde (Fernsehserie, Folge 2, Episode: „Das Haus des Colonels“)
1982: Heimkehr nach Deutschland (TV)
1983: Unternehmen Arche Noah (TV)
1983: Derrick – Die Tote in der Isar
1983: Die zweite Frau (TV)
1983: Kontakt bitte … (TV-Serie)
1984: Heute und damals (TV)
1984: Freundschaften (TV)
1985: Die Krimistunde (Fernsehserie, Folge 15, Episode: „Kleines Memento“)

Fakten über Paul Dahlke

  • Wodurch ist Paul Dahlke bekannt?

    Paul Dahlke war ein deutscher Schauspieler

  • Wie hieß Paul Dahlke mit vollständigem Namen?

    Paul Dahlke hieß gebürtig Paul Victor Ernst Dahlke.

  • Wie alt wurde Paul Dahlke?

    Paul Dahlke erreichte ein Alter von 80 Jahren.

  • Wann hat Paul Dahlke Geburtstag?

    Paul Dahlke wurde am 12. April 1904 geboren.

  • Wo wurde Paul Dahlke geboren?

    Paul Dahlke wurde in Groß Streitz, Polen, geboren.

  • Wann starb Paul Dahlke?

    Paul Dahlke ist am 24. November 1984 in Salzburg, Österreich, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Paul Dahlke geboren?

    Paul Dahlke wurde im Sternzeichen Widder geboren.

Mehr Geburtstage am 12. April

Mehr 80jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Auch im Jahr 1984 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Paul Dahlke | Paul Dahlke Steckbrief | Paul Dahlke Größe | Paul Dahlke Geburtstag | Paul Dahlke geboren | Paul Dahlke Geburtsort | Paul Dahlke Alter | Paul Dahlke Geburtsdatum | Paul Dahlke Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Paul Dahlke geboren | Wo wurde Paul Dahlke geboren | Alter von Paul Dahlke
Du befindest dich auf der Seite Paul Dahlke
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Paul Dahlke, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.