John Goodman

Steckbrief von John Goodman

Name:John Goodman
Vollständiger
Name:
John Stephen Goodman
Beruf:US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Filmproduzent und Komiker
Alter:71 Jahre
Geburtsdatum:20. Juni 1952
Geburtsort:St. Louis, Missouri, USA
Sternzeichen:Zwilling
Größe:1,88 m

John Stephen Goodman ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Filmproduzent und Komiker. Bekannt wurde er unter anderem durch die Rolle des Dan Conner in der Sitcom Roseanne und seine Auftritte in sechs Kinofilmen der Coen-Brüder. Goodman ist unter anderem Golden-Globe- und Saturn-Award-Preisträger.

Mehr über John Goodman auf Wikipedia

John Goodman wurde in St. Louis, Missouri, USA, geboren.

Filme mit John Goodman

1983: Kopfjagd
1983: Die Polizei-Chiefs von Delano (Chiefs, Fernsehserie, eine Episode)
1984: Die Rache der Eierköpfe
1984: C.H.U.D. – Panik in Manhattan
1984: Maria‘s Lovers
1985: Sweet Dreams
1986: True Stories
1987: Der Equalizer (The Equalizer, Fernsehserie, eine Episode)
1987: The Big Easy – Der große Leichtsinn
1987: Die diebische Elster
1987: Arizona Junior
1988–1997, 2018: Roseanne (Fernsehserie)
1988: Punchline – Der Knalleffekt
1989: Sea of Love – Melodie des Todes
1989: Always – Der Feuerengel von Montana

Alle Filme anzeigen

1990: Stella
1990: Arachnophobia
1991: King Ralph
1991: Barton Fink
1992: The Babe – Ein amerikanischer Traum
1993: Matinée
1993: Blondinen küßt man nicht
1993: Vier Dinos in New York
1994: Hudsucker – Der große Sprung
1994: Flintstones – Die Familie Feuerstein
1995: Kingfish
1995: Endstation Sehnsucht
1996: Schatten der Schuld
1997: Ein Fall für die Borger
1998: Dämon – Trau keiner Seele
1998: The Big Lebowski
1998: Dirty Work
1998: Blues Brothers 2000
1999: Mit hohem Einsatz
1999: Bringing Out the Dead – Nächte der Erinnerung
1999: Reiter auf verbrannter Erde (The Jack Bull, Fernsehfilm)
1999: The Runner
1999: Future Man (Fernsehserie, 2 Episoden)
2000: Good Vibrations – Sex vom anderen Stern
2000: O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee
2000: Coyote Ugly
2000: Normal, Ohio (Fernsehserie, 7 Episoden)
2000: Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle
2000: Schweine nebenan (Pigs Next Door, Fernsehserie, Stimme)
2000: Ein Königreich für ein Lama (The Emperor’s New Groove, Stimme von Patcha)
2001: My First Mister
2001: Eine Nacht bei McCool’s
2001: Storytelling
2001: Die Monster AG (Monsters, Inc., Stimme von James P. Sullivan)
2002: Dirty Deeds
2003–2004: The West Wing – Im Zentrum der Macht (The West Wing, Fernsehserie)
2003: Das Dschungelbuch 2 (The Jungle Book 2, Stimme von Balu)
2003: Masked and Anonymous
2004: Beyond the Sea – Musik war sein Leben
2005: Marilyn Hotchkiss Ballroom Dancing & Charm School
2005: Ein Königreich für ein Lama 2 – Kronks großes Abenteuer (Kronk’s New Groove, Stimme von Patcha)
2006: Cars (Stimme von James P. „Sulley“ Sullivan Truck)
2006: Der Weihnachtsmann streikt (The Year Without a Santa Claus, Fernsehfilm)
2007: Evan Allmächtig
2007: Death Sentence – Todesurteil
2008: Speed Racer
2008: Gigantic
2009: Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin
2009: Mord in Louisiana
2009: Alabama Moon – Abenteuer Leben
2009: Die Päpstin
2009: Küss den Frosch (The Princess and the Frog, Stimme von Eli LaBouff)
2010: Ein Leben für den Tod (You Don’t Know Jack, Fernsehfilm)
2010–2011: Treme (Fernsehserie, 11 Episoden)
2011: Extrem laut & unglaublich nah
2011: Red State
2011: Damages – Im Netz der Macht (Damages, Fernsehserie, 10 Episoden)
2011–2012: Community (Fernsehserie, 6 Episoden)
2011: The Artist
2012: Argo
2012: ParaNorman (Stimme von Mr. Prenderghast)
2012: Back in the Game
2012: Die Qual der Wahl
2012: Flight
2013: Hangover 3
2013: Inside Llewyn Davis
2013: Die Monster Uni (Monsters University, Stimme von James P. Sullivan)
2013: Prakti.com
2013–2014: Alpha House (Webserie)
2014: Monuments Men – Ungewöhnliche Helden
2014: Transformers: Ära des Untergangs (Transformers: Age of Extinction, Stimme von Hound)
2014: The Gambler
2015: Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers
2015: Trumbo
2016: 10 Cloverfield Lane
2016: Ratchet & Clank (Stimme von Grimroth)
2016: Boston
2017: Kong: Skull Island
2017: Transformers: The Last Knight (Stimme)
2017: Once Upon a Time in Venice
2017: Atomic Blonde
2017: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (Valerian and the City of a Thousand Planets, Stimme)
seit 2018: Die Conners (The Conners, Fernsehserie)
2018: Black Earth Rising (Netflixserie)
seit 2019: The Righteous Gemstones (Fernsehserie)
2019: Captive State
seit 2021: Monster bei der Arbeit (Monsters at Work, Fernsehserie, Stimme von James P. Sullivan)
2023: Monarch: Legacy of Monsters (Fernsehserie, eine Folge)

Fakten über John Goodman

  • Wodurch ist John Goodman bekannt?

    John Goodman ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Filmproduzent und Komiker

  • Wie heißt John Goodman mit vollständigem Namen?

    John Goodman heißt gebürtig John Stephen Goodman.

  • Wie alt ist John Goodman?

    John Goodman ist 71 Jahre alt.

  • Wann hat John Goodman Geburtstag?

    John Goodman wurde am 20. Juni 1952 geboren.

  • Wo wurde John Goodman geboren?

    John Goodman wurde in St. Louis, Missouri, USA, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde John Goodman geboren?

    John Goodman wurde im Sternzeichen Zwilling geboren.

  • Wie groß ist John Goodman?

    John Goodman hat eine Körpergröße von ca. 1,88 m.

Mehr Geburtstage am 20. Juni

Mehr 71jährige Prominente

Mehr Amerikanische Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter John Goodman | John Goodman Steckbrief | John Goodman Größe | John Goodman Geburtstag | John Goodman geboren | John Goodman Geburtsort | John Goodman Alter | John Goodman Geburtsdatum | John Goodman Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde John Goodman geboren | Wo wurde John Goodman geboren | Alter von John Goodman
Du befindest dich auf der Seite John Goodman
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel John Goodman, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.