Ingeborg Krabbe † Steckbrief

Ingeborg Krabbe Portrait

Wie alt ist In­ge­borg Krab­be?

In­ge­borg Krab­be ist 85 Jah­re alt ge­wor­den.

Wo­durch ist In­ge­borg Krab­be be­kannt?

In­ge­borg Krab­be war eine deut­sche Schau­spie­le­rin und Ka­ba­ret­tis­tin.
Krab­be galt als eine der po­pu­lärs­ten DDR-Schau­spie­le­rin­nen. S1954 grün­de­te sie das Leip­zi­ger Ka­ba­rett “Pfef­fer­müh­le”, da­nach ge­hör­te sie zehn Jah­re dem “Thea­ter an der Park­aue” in Ber­lin (ehe­mals “Thea­ter der Freund­schaft”) an. Es folg­ten Auf­trit­te an ver­schie­de­nen Thea­ter­büh­nen Deutsch­lands, so z.B. an der Ko­mö­die am Kur­fürs­ten­damm, der Co­mö­die Dres­den oder dem Win­ter­hu­der Fähr­haus in Ham­burg. Da­ne­ben war sie auch als Film­schau­spie­le­rin sehr be­kannt und hat­te Rol­len in Se­ri­en wie “Drei rei­zen­de Schwes­tern”, “Maxe Bau­mann” oder “In al­ler Freund­schaft”. Krab­be leb­te zu­letzt in Ber­lin. Sie war zum zwei­ten Mal ver­hei­ra­tet, aus ei­ner ers­ten Ehe stam­men zwei Töch­ter.

Wann wur­de In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren?

In­ge­borg Krab­be wur­de am 13. Juni 1931 ge­bo­ren.

Wo wur­de In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren?

In­ge­borg Krab­be wur­de in Leip­zig, Deutsch­land, ge­bo­ren.

Geburtsort von Ingeborg Krabbe

Wann ist In­ge­borg Krab­be ge­stor­ben?

In­ge­borg Krab­be ist am 17. März 2017 in Ber­lin, Deutsch­land, ge­stor­ben. Sie wäre heu­te 87 Jah­re alt.
Mehr zum Tod von In­ge­borg Krab­be auf Me­men­to­m­ori.

In wel­chem Stern­zei­chen wur­de In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren?

In­ge­borg Krab­be wur­de im Stern­zei­chen Zwil­ling ge­bo­ren.

Wie groß war In­ge­borg Krab­be?

In­ge­borg Krab­be hat­te eine Kör­per­grö­ße von ca. 160 cm.

Wel­che Au­gen­far­be hat­te In­ge­borg Krab­be?

Die Au­gen­far­be von In­ge­borg Krab­be war blau.

Wel­che Haar­far­be hat­te In­ge­borg Krab­be?

Die Haar­far­be von In­ge­borg Krab­be war dun­kel­blond.

Fil­me mit In­ge­borg Krab­be

1954 - Der Weg ins Le­ben (Fern­seh­film)
1955 - Sol­che Zei­ten (Fern­seh­film)
1956 - Block­stel­le Wie­sen­grund (Fern­seh­film)
1958 - Ab­ge­ord­ne­ter Wil­ly Jung (Fern­seh­film)
1960 - Pro­fes­sor Toti (Fern­seh­film)
1960 - Der Schat­ten von ges­tern (Fern­seh­film)
1960 - Die La­wi­ne (Fern­seh­film)
1961 - Der Schnee­ball (Fern­seh­film)
1961 - Der Mei­s­ter­bo­xer (Fern­seh­film)
1961 - Stöp­sel (Fern­seh­film)
1962 - Tanz am Sonn­abend – Mord?
1962 - Ach, du fröh­li­che …
1963 - Re­ser­viert für den Tod
1964 - Ge­lieb­te wei­ße Maus
1965 - Die Aben­teu­er des Wer­ner Holt

Alle Fil­me an­zei­gen »1966 - Der Raub der Sa­bi­ne­rin­nen (Ko­mö­die) (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1968 - Abend­be­such (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1969 - Der Staats­an­walt hat das Wort: Die Ge­schich­te der Ro­se­ma­rie E. (Fern­seh­rei­he)
1971 - Der Staats­an­walt hat das Wort: Han­dels­ri­si­ko
1972 - Te­cum­seh
1972 - Po­li­zei­ruf 110: Das Haus an der Bahn (Fern­seh­rei­he)
1972 - Po­li­zei­ruf 110: Blut­grup­pe AB
1972 - Die gro­ße Rei­se der Aga­the Schwei­gert (Fern­seh­film)
1973 - Eva und Adam (Fern­seh-Mehr­tei­ler)
1973 - Die Zwil­lin­ge (Fern­seh­film)
1974 - Po­li­zei­ruf 110: Das In­se­rat
1975 - Ge­schwis­ter
1976 - Lie­bes­fal­len
1977 - DEFA Dis­ko 77
1977 - Dan­tons Tod (Stu­dio­auf­zeich­nung)
1977 - Du und icke und Ber­lin (Fern­seh­film)
1977 - Der gro­ße Coup des Wal­di P. (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1978 - Maxe Bau­mann: Max auf Rei­sen (Fern­seh­rei­he)
1978 - Amor holt sich nas­se Füße (TV)
1979 - Maxe Bau­mann: Über­ra­schung für Max
1981 - Maxe Bau­mann: Maxe in Blau
1982 - Maxe Bau­mann: Max bleibt am Ball
1982 - Der blaue Os­kar (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1983 - Früh­stück im Bett
1983–1990 - Schau­spie­le­rei­en
1983 - Po­li­zei­ruf 110: Es ist nicht im­mer Son­nen­schein
1984 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Fa­mi­li­en­fest mit Fol­gen (Fern­seh­rei­he)
1984 - Ein Fuchs zu­viel (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1985 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Ein Mann fürs Le­ben
1986 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Eine alte Fre­gat­te
1987 - Maxe Bau­mann aus Ber­lin (Fern­seh­film)
1987 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Trick 17 (Fern­seh­rei­he)
1987 - Fri­do­lin (Fern­seh­se­rie)
1988 - Be­reit­schaft Dr. Fe­der­au (Fern­seh­se­rie)
1988 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Will­kom­men im Ram­pen­licht (Fern­seh­rei­he)
1988 - Ge­burts­tags­über­ra­schun­gen (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1989 - Bar­fuß ins Bett (Fern­seh­se­rie)
1989 - Von Fall zu Fall — Das Nacht­ge­spenst (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1989 - Von Fall zu Fall — Der Hun­de­zwin­ger (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1989 - Von Fall zu Fall — Der Grab­schän­der (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1989 - Von Fall zu Fall — Nach­bar Schul­ze ge­gen Alle (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1989 - Von Fall zu Fall — Eine ganz ein­fa­che Sa­che (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1990 - Von Fall zu Fall — Der Fehl­tritt (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1990 - Von Fall zu Fall — Bis zum bit­te­ren Ende (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1990 - Von Fall zu Fall — Die Ei­er­schlacht (Fern­seh­thea­ter Mo­ritz­burg)
1990 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Das blaue Kro­ko­dil
1991 - Drei rei­zen­de Schwes­tern: Ein Hauch von Alpenglüh’n
1996 - Der Mil­lio­när (Fern­seh­film)
2000 - Os­ter­feu­er
2003 - Der Bul­le von Tölz: Ber­li­ner Luft
2005 - In al­ler Freund­schaft: Gol­de­ner Herbst (Fern­seh­se­rie)
2007 - Po­li­zei­ruf 110: Ge­fähr­li­ches Ver­trau­en
2008 - Pfar­rer Braun: Hei­li­ger Birn­baum (Fern­seh­se­rie)
2010 - In al­ler Freund­schaft: Vier in ei­nem Boot
2010 - In al­ler Freund­schaft: Bit­ter­sü­ße Au­gen­bli­cke
2016 - In al­ler Freund­schaft: Ver­giss mein nicht

In­ge­borg Krab­be bei Ama­zon:

Ingeborg Krabbe Geburtstag

Mehr Bil­der von In­ge­borg Krab­be
(Li­zenz-Hin­wei­se am Ende der Sei­te)

Ingeborg Krabbe, auch Ingeburg Simmich-Krabbe, 13. Juni 1931 in Leipzig, Sachsen ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe und Gerhard Linke von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Gerhard Linke und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe und Helmut Looß von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe vor einer Schautafel beim Ersten Programm der Leipziger Pfeffermühle im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe und Helmut Looß von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Hella Windisch und Ingeborg Krabbe der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe und Gerhard Linke von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe und Gerhard Linke von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Herbert Sievers und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Kabarettisten der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Gerhard Linke und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Gerhard Linke und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Hella Windisch und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Ingeborg Krabbe vor einer Schautafel beim Ersten Programm der Leipziger Pfeffermühle im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Herbert Sievers und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal
 Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek Herbert Sievers und Ingeborg Krabbe von der Leipziger Pfeffermühle bei ihrem Ersten Programm im Weißen Saal

Mehr über In­ge­borg Krab­be auf Wi­ki­pe­dia.

In­ge­borg Krab­be wur­de im Jahr 1931 ge­bo­ren.

Im glei­chen Jahr wur­den u.a. die­se Pro­mi­nen­ten ge­bo­ren:

Dean Jones
Dean Jo­nes

Larry Hagman
Lar­ry Hag­man

Joe Santos
Joe San­tos

In­ge­borg Krab­be war 85 Jah­re alt ge­wor­den.

Im glei­chen Al­ter sind u.a. die­se Pro­mi­nen­ten:

Hans Jakob
Hans Ja­kob

Jack Warden
Jack War­den

André Pousse
An­dré Pous­se

Die Sei­te ‘Ge­burts­tag In­ge­borg Krab­be’ wird auch un­ter die­sen Such­be­grif­fen ge­fun­den: Al­ter In­ge­borg Krab­be | In­ge­borg Krab­be Steck­brief | In­ge­borg Krab­be Ge­burts­tag | In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren | In­ge­borg Krab­be Ge­burts­ort | In­ge­borg Krab­be Al­ter | In­ge­borg Krab­be Ge­burts­da­tum | In­ge­borg Krab­be Stern­zei­chen | In wel­chem Stern­zei­chen wur­de In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren | Wo wur­de In­ge­borg Krab­be ge­bo­ren | Al­ter von In­ge­borg Krab­be
Sie be­fin­den sich auf der Sei­te
Die Lis­te der Fil­me stammt aus dem Wi­ki­pe­dia-Ar­ti­kel In­ge­borg Krab­be, Li­zenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Lis­te.
BILDNACHWEISE: 1: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:5493Ingeborg_Krabbe,_Schauspielerin.JPG by Udo Grim­berg, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 2: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_001_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 3: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_002_Ingeborg_Krabbe_und_Gerhard_Linke_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 4: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_003_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 5: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_010_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 6: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_011_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 7: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_012_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 8: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_013_Gerhard_Linke_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 9: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_028_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipziger_Pfeffermühle_b.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 10: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_029_Ingeborg_Krabbe_und_Helmut_Looß_von_der_Leipzige.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 11: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_030_Ingeborg_Krabbe_vor_einer_Schautafel_beim_Ersten.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 12: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_037_Ingeborg_Krabbe_und_Helmut_Looß_von_der_Leipzige.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 13: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_038_Hella_Windisch_und_Ingeborg_Krabbe_der_Leipziger.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 14: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_039_Ingeborg_Krabbe_und_Gerhard_Linke_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 15: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_040_Ingeborg_Krabbe_und_Gerhard_Linke_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 16: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_041_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipziger_Pfeffermühle_b.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 17: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_042_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipziger_Pfeffermühle_b.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 18: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006611_044_Herbert_Sievers_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leip.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 19: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_010_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 20: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_011_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 21: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_012_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 22: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_018_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 23: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_021_Kabarettisten_der_Leipziger_Pfeffermühle_bei_ihr.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 24: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_024_Gerhard_Linke_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 25: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_025_Gerhard_Linke_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipzi.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 26: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_026_Hella_Windisch_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leipz.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 27: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_029_Ingeborg_Krabbe_vor_einer_Schautafel_beim_Ersten.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 28: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_032_Herbert_Sievers_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leip.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en · 29: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fotothek_df_roe-neg_0006612_033_Herbert_Sievers_und_Ingeborg_Krabbe_von_der_Leip.jpg by Ro­ger Rös­sing, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en ·