Karlheinz Hackl † Steckbrief

Karlheinz Hackl Portrait

Wie alt ist Karl­heinz Hackl?

Karl­heinz Hackl ist 65 Jah­re alt ge­wor­den.

Wo­durch ist Karl­heinz Hackl be­kannt?

Karl­heinz Hackl war ein ös­ter­rei­chi­scher Schau­spie­ler und Thea­ter­re­gis­seur.
Hackl ge­hör­te seit 1978 zum En­sem­ble des Wie­ner Burg­thea­ters. Er spiel­te bei den Salz­bur­ger Fest­spie­len und trat in meh­re­ren Mu­si­cals auf. Ne­ben sei­ner Ar­beit als Thea­ter­schau­spie­ler war er auch viel­fach im Fern­se­hen zu se­hen, so etwa in Se­ri­en wie “Tat­ort”, “Der Alte” oder “Der­rick” oder in Ver­fil­mun­gen wie dem Os­car-prä­mier­ten Film­dra­ma „So­phies Ent­schei­dung“.

Wann wur­de Karl­heinz Hackl ge­bo­ren?

Karl­heinz Hackl wur­de am 16. Mai 1949 ge­bo­ren.

Wo wur­de Karl­heinz Hackl ge­bo­ren?

Karl­heinz Hackl wur­de in Wien, Ös­ter­reich, ge­bo­ren.

Geburtsort von Karlheinz Hackl

Wann ist Karl­heinz Hackl ge­stor­ben?

Karl­heinz Hackl ist am 1. Juni 2014 in Wien, Ös­ter­reich, ge­stor­ben. Er wäre heu­te 69 Jah­re alt.
Mehr zum Tod von Karl­heinz Hackl auf Me­men­to­m­ori.

In wel­chem Stern­zei­chen wur­de Karl­heinz Hackl ge­bo­ren?

Karl­heinz Hackl wur­de im Stern­zei­chen Stier ge­bo­ren.

Wie groß war Karl­heinz Hackl?

Karl­heinz Hackl hat­te eine Kör­per­grö­ße von ca. 185 cm.

Fil­me mit Karl­heinz Hackl

1976 - Der jun­ge Freud, Re­gie: Axel Cor­ti
1978 - Der Eh­ren­tag, Re­gie: Axel Cor­ti
1980–1986 - Ring­stra­ßen­pa­lais (in 4 Fol­gen 1983) Re­gie: Ru­dolf Nuss­gru­ber (Fern­seh­se­rie)
1982 - So­phies Ent­schei­dung , Re­gie: Alan Pa­ku­la
1983 - Mich wun­dert, daß ich so fröh­lich bin, Re­gie: Mi­cha­el Kehl­mann
1983 - As­si­si Un­der­ground, Ki­no­film, Re­gie: Alex­an­der Ra­ma­ti
1984 - Der Lei­ho­pa, Re­gie: Otto An­ton Eder (Fern­seh­se­rie)
1985 - The As­si­si Un­der­ground
1985 - Wo­hin und zu­rück: Wel­co­me to Vi­en­na, Re­gie: Axel Cor­ti
1985 - Kein Co­gnac zum Ab­schied, Re­gie: Tho­mas Ujla­ki
1989 - Das Pla­kat April 1945, TV-Epi­so­de der Ar­bei­ter­sa­ga, Re­gie: Die­ter Ber­ner
1991 - Ein an­de­rer Lieb­ha­ber, Re­gie: Xa­ver Schwar­zen­ber­ger
1992 - Du­ett, Re­gie: Xa­ver Schwar­zen­ber­ger
1993 - Tat­ort: Kes­sel­trei­ben, Re­gie: Pe­ter Schul­ze-Rohr
1993 - Der Alte: Kur­zer Pro­zess, Fol­ge 180

Alle Fil­me an­zei­gen »1994 - Kom­mis­sar Rex: Die Tote von Schön­brunn, Re­gie: Det­lef Rön­feldt
1994 - Der­rick: Nachts, als sie nach Hau­se lief
1995 - Ra­detz­ky­marsch, Re­gie: Axel Cor­ti, Ger­not Roll
1995 - In uns die Höl­le, Re­gie: Urs Eg­ger
1995 - Töd­li­ches Geld, Re­gie: Det­lef Rön­feldt
1995 - Der­rick: Kat­ze ohne Oh­ren (Fern­seh­se­rie)
1996 - Der Mann ohne Schat­ten: Der Spi­on (Fern­seh­se­rie), Re­gie: Zby­něk Brynych
2000 - Der Alte, Die Schwes­ter, Fol­ge 253, Re­gie: Hart­mut Gries­mayr (Fern­seh­se­rie)
2000 - Ein Fall für zwei, Re­gie: Frank Stre­cker
2000 - Pro­bie­ren Sie’s mit ei­nem Jün­ge­ren, Re­gie: Mi­cha­el Kreihsl
2000 - Der Brief­bom­ber, Re­gie: Tors­ten C. Fi­scher
2000 - Bob­by, Re­gie: Vi­vi­an Nae­fe
2001 - Spiel im Mor­gen­grau­en, Re­gie: Götz Spiel­mann
2001 - SOKO Kitz­bü­hel – Dop­pel­feh­ler, Re­gie: Ste­fan Klisch
2002 - Der Alte, Das Le­ben ist ein töd­li­ches Spiel, Fol­ge 274
2002 - Ge­bür­tig, Re­gie: Lu­kas Ste­pa­nik und Ro­bert Schin­del
2002 - Taxi für eine Lei­che, Re­gie: Wolf­gang Murn­ber­ger, mit Ger­traud Jes­se­rer
2002 - Der Bul­le von Tölz: Salz­bur­ger No­ckerl
2003 - Aus­ge­lie­fert, Re­gie: An­dre­as Pro­chas­ka
2003 - c®ook, Re­gie: Pepe Dan­quart
2004 - Der Best­sel­ler: Wie­ner Blut, Re­gie: Dirk Re­gel
2004 - Der To­des­tun­nel, Re­gie: Do­mi­ni­que Othe­nin-Gi­rard
2005 - Im Zei­chen des Dra­chen, Re­gie: An­to­nel­lo Gri­mal­di
2005 - Aga­the kann’s nicht las­sen: Mord im Klos­ter, Re­gie: Hel­mut Metz­ger
2005 - Die Ent­schei­dung, Re­gie: Ni­ko­laus Leyt­ner
2006 - Sis­ka – Ali­bi für Tom­mi
2009 - Romy
2011 - Der Chi­ne­se, Re­gie: Pe­ter Keg­le­vic
2011 - Die Ro­sen­heim-Cops – Erb­schaft mit Fol­gen
2012 - Die Ver­füh­re­rin Ade­le Spitzeder
2012 - Mord in bes­ter Ge­sell­schaft – Der Tod der Sün­de
2012 - Braun­schlag
2013 - So wie du bist

Karl­heinz Hackl bei Ama­zon:

Karlheinz Hackl Geburtstag

Mehr Bil­der von Karl­heinz Hackl
(Li­zenz-Hin­wei­se am Ende der Sei­te)

Erich Joham und Karlheinz Hackl feiern 60 Jahre im Marchfelderhof in Deutsch Wagram
Karlheinz Hackl-Heiligenstädter Friedhof (A-3-115)
Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2009: Maria Köstlinger und Karlheinz Hackl (Circus Roncalli auf dem Wiener Rathausplatz).

Mehr über Karl­heinz Hackl auf Wi­ki­pe­dia.

Karl­heinz Hackl wur­de im Jahr 1949 ge­bo­ren.

Im glei­chen Jahr wur­den u.a. die­se Pro­mi­nen­ten ge­bo­ren:

Caitlyn Jenner
Caitlyn Jen­ner

Hans-Joachim Heist
Hans-Joa­chim Heist

Brad Davis
Brad Da­vis

Die Sei­te ‘Ge­burts­tag Karl­heinz Hackl’ wird auch un­ter die­sen Such­be­grif­fen ge­fun­den: Al­ter Karl­heinz Hackl | Karl­heinz Hackl Steck­brief | Karl­heinz Hackl Ge­burts­tag | Karl­heinz Hackl ge­bo­ren | Karl­heinz Hackl Ge­burts­ort | Karl­heinz Hackl Al­ter | Karl­heinz Hackl Ge­burts­da­tum | Karl­heinz Hackl Stern­zei­chen | In wel­chem Stern­zei­chen wur­de Karl­heinz Hackl ge­bo­ren | Wo wur­de Karl­heinz Hackl ge­bo­ren | Al­ter von Karl­heinz Hackl
Sie be­fin­den sich auf der Sei­te
Die Lis­te der Fil­me stammt aus dem Wi­ki­pe­dia-Ar­ti­kel Karl­heinz Hackl, Li­zenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Lis­te.
BILDNACHWEISE: 1: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:ErichJoham.KarlheinzHackl.Marchfelderhof.A.JPG by An­ton-kurt, Li­zenz: Pu­blic Do­main · 2: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Grave_Karlheinz_Hackl_.jpg by Wellano18143, Li­zenz: http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.en · 3: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Nestroy_2009_(04),_Maria_Köstlinger,_Karlheinz_Hackl.jpg by Man­fred Wer­ner — Tsui, Li­zenz: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 ·