Fred Düren †

Steckbrief von Fred Düren

Name:Fred Düren
Beruf:deutscher Theater- und Filmschauspieler
Alter:86 Jahre
Geburtsdatum:2. Dezember 1928
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Todesdatum:2. März 2015
Sterbeort:Jerusalem, Israel
Sternzeichen:Schütze
Größe:unbekannt

Fred Düren war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Mehr über Fred Düren auf Wikipedia

Fred Düren wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Filme mit Fred Düren

1955: Robert Mayer – Der Arzt aus Heilbronn
1957: Sheriff Teddy
1957: Spielbank-Affäre
1957: Herr Puntila und sein Knecht Matti (Studioaufzeichnung)
1957: Mutter Courage und ihre Kinder (Theateraufzeichnung)
1958: Das Lied der Matrosen
1958: Die Mutter (Theateraufzeichnung)
1958: Tilman Riemenschneider
1959: Sie nannten ihn Amigo
1960: Fünf Patronenhülsen
1960: Hatifa
1960: Was wäre, wenn …?
1961: Italienisches Capriccio
1961: Die letzte Nacht (TV)
1961: Der Traum des Hauptmann Loy

Alle Filme anzeigen

1961: Gewissen in Aufruhr (TV)
1962: Geboren unter schwarzen Himmeln (TV)
1962: Das grüne Ungeheuer (TV-Mehrteiler)
1962: Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück* 1962/1990: Monolog für einen Taxifahrer (Fernsehfilm)
1964: Der fliegende Holländer
1964: Mir nach, Canaillen!
1964: Doppelt oder nichts (TV-Zweiteiler)
1966: Die Söhne der großen Bärin* 1966/1971: Der verlorene Engel* 1966/1972: Der kleine Prinz (TV)
1967: Die Räuber (Fernsehfilm)
1968: Schüsse unterm Galgen
1969: Der Engel im Visier (TV)
1970: Junge Frau von 1914 (Fernsehfilm)
1970: Netzwerk
1970: Jeder stirbt für sich allein (TV)
1971: Goya – oder der arge Weg der Erkenntnis
1971: Anlauf (Fernsehfilm)
1972: Der kleine und der große Klaus (TV)
1973: Die Elixiere des Teufels
1974: Orpheus in der Unterwelt
1975: Polizeiruf 110: Der Mann (TV-Reihe)
1977: Polizeiruf 110: Kollision (TV-Reihe)
1978: Fleur Lafontaine
1980: Solo Sunny
1980: Levins Mühle
1980: Oben geblieben ist noch keiner (Fernsehfilm)
1980: Am grauen Strand, am grauen Meer (TV)
1981: Berühmte Ärzte der Charité (TV)
1981: Suturp – Eine Liebesgeschichte (TV)
1982: Der Aufenthalt
1984: Der Schimmelreiter (TV)
1984: Die Grünstein-Variante
1985: Torquato Tasso (Theateraufzeichnung)
1987: Bebel und Bismarck (TV)
1987: Käthe Kollwitz – Bilder eines Lebens* 1990/1991: Ende der Unschuld

Bilder zum Thema Fred Düren

Verwandte Themen

Fakten über Fred Düren

  • Wodurch ist Fred Düren bekannt?

    Fred Düren war ein 🙋‍♂️ deutscher Theater- und Filmschauspieler

  • Wie alt wurde Fred Düren?

    Fred Düren erreichte ein Alter von ⌛ 86 Jahren.

  • Wann hat Fred Düren Geburtstag?

    Fred Düren wurde am ⭐ 2. Dezember 1928 geboren.

  • Wo wurde Fred Düren geboren?

    Fred Düren wurde in 🚩 Berlin, Deutschland, geboren.

  • Wann starb Fred Düren?

    Fred Düren ist am ✟ 2. März 2015 in Jerusalem, Israel, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Fred Düren geboren?

    Fred Düren wurde im Sternzeichen ♐ Schütze geboren.

Mehr Geburtstage am 2. Dezember

Mehr 86jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Auch im Jahr 2015 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Fred Düren | Fred Düren Steckbrief | Fred Düren Größe | Fred Düren Geburtstag | Fred Düren geboren | Fred Düren Geburtsort | Fred Düren Alter | Fred Düren Geburtsdatum | Fred Düren Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Fred Düren geboren | Wo wurde Fred Düren geboren | Alter von Fred Düren
Du befindest dich auf der Seite Fred Düren
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Fred Düren, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.