Dieter Hallervorden

Steckbrief von Dieter Hallervorden

Name:Dieter Hallervorden
Vollständiger
Name:
Dieter Jürgen Hallervorden
Beruf:deutscher Komiker, Kabarettist und Schauspieler
Alter:88 Jahre
Geburtsdatum:5. September 1935
Geburtsort:Dessau, Deutschland
Sternzeichen:Jungfrau
Größe:1,78 m

Dieter Jürgen „Didi“ Hallervorden ist ein deutscher Schauspieler, Kabarettist, Sänger, Synchronsprecher, Moderator und Theaterleiter. Große Popularität im deutschsprachigen Raum erlangte er Mitte der 1970er Jahre mit der Slapstick-Reihe Nonstop Nonsens und seiner Figur Didi.

In den frühen 2010er Jahren konnte er sich verstärkt als Charakterdarsteller von ernsthaften Rollen in Filmen wie Sein letztes Rennen und Honig im Kopf etablieren.

Mehr über Dieter Hallervorden auf Wikipedia

Dieter Hallervorden wurde in Dessau, Deutschland, geboren.

Filme mit Dieter Hallervorden

1960: Die 1000 Augen des Dr. Mabuse
1969: Mehrmals täglich
1969: Die Hochzeitsreise
1972: Was?
1981: Ach du lieber Harry
1981: Stachel im Fleisch
1981: Alles im Eimer
1983: Der Schnüffler
1983: Is was, Kanzler?
1984: Didi – Der Doppelgänger
1985: Didi und die Rache der Enterbten
1986: Didi auf vollen Touren
1988: Didi – Der Experte
1990: Bei mir liegen Sie richtig
1992: Alles Lüge

Alle Filme anzeigen

2008: 1½ Ritter – Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde
2009: La Isla Bonita – Armee der Stille
2012: Das Mädchen und der Tod
2012: Das Kind
2013: Sein letztes Rennen
2014: Quisas almadan ölmə
2014: Honig im Kopf
2016: Ostfriesisch für Anfänger
2017: Rock My Heart – Mein wildes Herz
2019: Benjamin Blümchen
1968: Das Kriminalmuseum (Fernsehserie, Folge Die Reifenspur)
1970: Das Millionenspiel
1971: Der Zeuge
1972: Tatort: Rattennest (Fernsehreihe)
1972: Die Schöngrubers
1972–1976: Abramakabra
1973: Lokaltermin (Fernsehserie, Folge Mildernde Umstände)
1973: Kara Ben Nemsi Effendi
1973: Mein Onkel Benjamin
1974: Der Springteufel
1975–1980: Nonstop Nonsens
1977: Herr S. kommt nicht zum Zuge
1980: Mein Gott, Willi!
1981: Onkel & Co. (Alternativer Name: Meisterdetektiv Willi Wusel)
1982: Welle Wahnsinn (Comedyserie)
1983: Wunderland
1985–1986: Didi – Der Untermieter
1989: Die Didi-Show
1992: Spottschau
1992–1993: Klipp-Klapp, der Clip-Club
1994–2003: Hallervordens Spott-Light
1996–1997: Verstehen Sie Spaß?
2000–2001: Zebralla!
2005–2010: Die Comedy-Falle
2010: In aller Freundschaft (Fernsehserie, Folge Blattschuss)
2011: Kissenschlacht (Fernsehfilm)
2011: Die zertanzten Schuhe (Fernsehfilm)
2011: SOKO Stuttgart (Fernsehserie, Folge Tödliches Idyll)
2013: SOKO 5113 (Fernsehserie, Folge Wasserratten)
2013: Lindenstraße (Fernsehserie, Folge 1459)
2013: Die Spätzünder 2 – Der Himmel soll warten (Fernsehfilm)
2014: Die Dienstagsfrauen – Sieben Tage ohne (Fernsehfilm)
2015: Tiefe Wunden – Ein Taunuskrimi (Fernsehreihe)
2015: Chuzpe – Klops braucht der Mensch! (Fernsehfilm)
2017: Liebe auf den ersten Trick (Fernsehfilm)
2018: Counterpart (Fernsehserie, 3 Folgen)
2018: Endlich Witwer (Fernsehfilm)
2019: Nord Nord Mord – Sievers und die Tote im Strandkorb (Fernsehreihe)
2019: Mein Freund, das Ekel (Fernsehfilm)
2019: Mord mit Ansage (2 Folgen)
2019: Wer weiß denn sowas? (500. Folge)
2020: The Masked Singer (2. Staffel, Musikshow)
2020: Schönes Schlamassel (Fernsehfilm)
2021: Wer weiß denn sowas? (792. Folge)
2021: Mein Freund, das Ekel (Fernsehserie, 6 Folgen)
2022: Oskar, das Schlitzohr und Fanny Supergirl
1967: Umberto Raho als Pinto in Jonny Madoc rechnet ab
1972: Marty Feldman als diverse Rollen in Die Marty Feldman Show (Fernsehserie)
2006: Pierre Palmade als Kryptograf in Asterix und die Wikinger
2013: Doug Stone als Zauberer Lawrence in Das magische Haus
2015: Mel Brooks als Vlad in Hotel Transsilvanien 2
2016: als Ziegenbock Zottel in Robinson Crusoe
2016: Pets
2018: Mel Brooks als Vlad in Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub
2019: als Zauberer Merlin in Arthur und die Freunde der Tafelrunde (Animationsserie)
2019: Dana Carvey als Pops in Pets 2
2019: als Opa Dachs in Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz

Bilder zum Thema Dieter Hallervorden

Fakten über Dieter Hallervorden

  • Wodurch ist Dieter Hallervorden bekannt?

    Dieter Hallervorden ist ein deutscher Komiker, Kabarettist und Schauspieler

  • Wie heißt Dieter Hallervorden mit vollständigem Namen?

    Dieter Hallervorden heißt gebürtig Dieter Jürgen Hallervorden.

  • Wie alt ist Dieter Hallervorden?

    Dieter Hallervorden ist 88 Jahre alt.

  • Wann hat Dieter Hallervorden Geburtstag?

    Dieter Hallervorden wurde am 5. September 1935 geboren.

  • Wo wurde Dieter Hallervorden geboren?

    Dieter Hallervorden wurde in Dessau, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Dieter Hallervorden geboren?

    Dieter Hallervorden wurde im Sternzeichen Jungfrau geboren.

  • Wie groß ist Dieter Hallervorden?

    Dieter Hallervorden hat eine Körpergröße von ca. 1,78 m.

Mehr Geburtstage am 5. September

Mehr 88jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Dieter Hallervorden | Dieter Hallervorden Steckbrief | Dieter Hallervorden Größe | Dieter Hallervorden Geburtstag | Dieter Hallervorden geboren | Dieter Hallervorden Geburtsort | Dieter Hallervorden Alter | Dieter Hallervorden Geburtsdatum | Dieter Hallervorden Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Dieter Hallervorden geboren | Wo wurde Dieter Hallervorden geboren | Alter von Dieter Hallervorden
Du befindest dich auf der Seite Dieter Hallervorden
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Dieter Hallervorden, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.