Christopher Lee †

Steckbrief von Christopher Lee

Name:Christopher Lee
Vollständiger
Name:
Christopher Frank Carandini Lee
Beruf:britischer Schauspieler
Alter:93 Jahre
Geburtsdatum:27. Mai 1922
Geburtsort:London, England
Todesdatum:7. Juni 2015
Sterbeort:London, Großbritannien
Sternzeichen:Zwilling
Größe:1,96 m

Sir Christopher Frank Carandini Lee, CBE, CStJ, war ein britischer Schauspieler und Sänger, der für seine Darstellungen von Bösewichten Kultstatus erlangte. Zu seinen bekanntesten Rollen gehörten die Titelfigur in Dracula sowie neun weiteren Vampir-Filmen, Francisco Scaramanga im James-Bond-Film Der Mann mit dem goldenen Colt, Saruman in Der Herr der Ringe und Der Hobbit sowie Count Dooku in Star Wars. Außerdem wirkte er in fünf Filmen von Tim Burton mit, unter anderem auch in Dark Shadows. Zuletzt war er in dem Finale der Trilogie Der Hobbit zu sehen. Lee wurde trotz seiner ikonischen Rollen nie für einen Oscar nominiert.

Als seine wichtigste Arbeit bezeichnete Lee die Darstellung des Politikers Muhammad Ali Jinnah im 1998 erschienenen Film Jinnah; er gab den Film ebenfalls als seine beste schauspielerische Darbietung an. Seit 1946 hatte er in über 285 Filmen mitgewirkt.

Neben der Schauspielerei war Lee auch als Sänger aktiv. So wirkte er zwischen 1986 und 1998 bei Studioaufnahmen verschiedener Opern und Musicals mit und veröffentlichte 2010 das Symphonic-Metal-Album Charlemagne: By the Sword and the Cross, nachdem er bereits seit 2005 mit Bands wie Rhapsody of Fire und Manowar zusammengearbeitet hatte.

Mehr über Christopher Lee auf Wikipedia

Christopher Lee wurde in London, England, geboren.

Filme mit Christopher Lee

1946–1947: Kaleidoscope (Fernsehserie, 2 Episoden)
1948: Im Banne der Vergangenheit
1948: One Night with You
1948: Hamlet
1948: A Song for Tomorrow
1948: Penny and the Pownall Case
1948: Der Mann ohne Gewissen
1948: Königsliebe
1948: Scotts letzte Fahrt
1949: Die Tingeltangelgräfin
1950: They Were Not Divided
1950: Das Wunder von San Marino
1951: Des Königs Admiral
1951: Wölfe in der Nacht
1952: Der rote Korsar

Alle Filme anzeigen

1952: Treffpunkt Moskau
1952: Paul Temple und der Fall Marquis
1952: Babes in Bagdad
1952: Moulin Rouge
1952: Hans Christian Andersen Fairy Tales (Kurzfilm)
1953: Innocents in Paris
1953–1955: Tales of Hans Anderson (Fernsehserie, 5 Episoden)
1953–1956: Douglas Fairbanks, Jr., Presents (Fernsehserie, 16 Episoden)
1954: The Mirror and Markheim (Kurzfilm)
1954: Colonel March of Scotland Yard (Fernsehserie, Episode 1x04)
1954: Destination Milan
1955: Cross-Roads (Kurzfilm)
1955: Die Dame des Königs
1955: Contraband Spain
1955: Der schwarze Prinz
1955: Police Dog
1955: The Vise (Fernsehserie, 3 Episoden)
1955: The Scarlet Pimpernel (Fernsehserie, Episode 1x04)
1955: Himmelfahrtskommando
1955: Alias John Preston
1955: Sturm über dem Nil
1955: Moby Dick Rehearsed (Fernsehfilm)
1956: Der beste Mann beim Militär
1956: Alexander der Große (Alexander the Great, Sprechrolle)
1956: Port Afrika
1956: Panzerschiff Graf Spee
1956: Jenseits Mombasa
1956: The Adventures of Aggie (Fernsehserie, Episode 1x12)
1956: Sailor of Fortune (Fernsehserie, 2 Episoden)
1956: Chevron Hall of Stars (Fernsehserie, eine Episode)
1956–1957: Assignment Foreign Legion (Fernsehserie, 2 Episoden)
1956–1957: Zu Gast bei Errol Flynn (The Errol Flynn Theatre, Fernsehserie, 4 Episoden)
1957: Ill Met by Moonlight
1957: Am seidenen Faden
1957: The Traitor
1957: Frankensteins Fluch
1957: Manuela (Sprechrolle)
1957: Des Königs Vagabund (The Gay Cavalier, Fernsehserie, Episode 1x03)
1957: Bitter war der Sieg
1957: The Truth About Women
1958: O.S.S. (Fernsehserie, Episode 1x17)
1958: Zwei Städte
1958: Ivanhoe (Fernsehserie, Episode 1x07)
1958: White Hunter (Fernsehserie, Episode 1x22)
1958: Dracula
1958: Battle of the V-1
1958: Corridors of Blood
1959: Die Abenteuer von William Tell (The Adventures of William Tell, Fernsehserie, Episode 1x21)
1959: Der Hund von Baskerville
1959: Den Tod überlistet
1959: Rhapsodie in Blei
1959: Die Rache der Pharaonen
1959: Tales of the Vikings (Fernsehserie, Episode 1x01)
1959: Schlechte Zeiten für Vampire
1960: Zu heiß zum Anfassen
1960: Schlag 12 in London
1960: Heiß auf nackten Steinen
1960: Stadt der Toten
1960: Die unheimlichen Hände des Dr. Orlak
1961: Terror der Tongs
1961: Ein Toter spielt Klavier
1961: Alcoa Presents: One Step Beyond (One Step Beyond, Fernsehserie, Episode 3x31)
1961: Das Geheimnis der gelben Narzissen
1961: Vampire gegen Herakles
1962: Das Rätsel der roten Orchidee
1962: Piraten am Todesfluß
1962: Im Namen des Teufels
1962: Sherlock Holmes und das Halsband des Todes
1963: Stranglehold
1963: Katarsis
1963: Das Schloß des Grauens
1963: Der Dämon und die Jungfrau
1964: Alfred Hitchcock zeigt (The Alfred Hitchcock Hour, Fernsehserie, Episode 2x27)
1964: Ein Toter hing am Glockenseil
1964: Die Teufelspiraten
1964: Il castello dei morti vivi
1964: Die brennenden Augen von Schloss Bartimore
1965: Die Todeskarten des Dr. Schreck
1965: Herrscherin der Wüste
1965: Ich, Dr. Fu Man Chu
1965: Der Schädel des Marquis de Sade
1965: Geheimnis im blauen Schloß (Ten Little Indians, Sprechrolle)
1966: Blut für Dracula
1966: Rasputin – der wahnsinnige Mönch
1966: Das Rätsel des silbernen Dreieck
1966: Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu
1967: Die Pagode zum fünften Schrecken
1967: Die Rache des Dr. Fu Man Chu
1967: Brennender Tod
1967: Haus des Schreckens
1967: Die Schlangengrube und das Pendel
1967, 1969: Mit Schirm, Charme und Melone (The Avengers, Fernsehserie, 2 Episoden)
1968: Diana – Tochter der Wildnis
1968: Die Braut des Teufels
1968: Der Todeskuss des Dr. Fu Man Chu
1968: Draculas Rückkehr
1968: Die Hexe des Grafen Dracula
1969: Die Folterkammer des Dr. Fu Man Chu
1969: Im Todesgriff der roten Maske
1969: Magic Christian
1970: Die lebenden Leichen des Dr. Mabuse
1970: Die Jungfrau und die Peitsche
1970: Der Hexentöter von Blackmoor
1970: Julius Caesar
1970: Nachts, wenn Dracula erwacht
1970: Wie schmeckt das Blut von Dracula?
1970: Die Pechvögel
1970: Das Privatleben des Sherlock Holmes
1970: Dracula – Nächte des Entsetzens
1971: Totentanz der Vampire
1971: I, Monster
1971: In einem Sattel mit dem Tod
1972: Umbracle
1972: Dracula jagt Minimädchen
1972: Horror-Expreß
1972: Tunnel der lebenden Leichen
1973: Das Dunkel der Nacht
1973: Nachts, wenn das Skelett erwacht
1973: Poor Devil (Fernsehfilm)
1973: Orson Welles erzählt (Orson Welles' Great Mysteries, Fernsehserie, Episode 1x02)
1973: Dracula braucht frisches Blut
1973: The Wicker Man
1973: Die drei Musketiere
1974: Das Grab der lebenden Puppen
1974: Die vier Musketiere – Die Rache der Mylady
1974: James Bond 007 – Der Mann mit dem goldenen Colt
1974: Diagnose: Mord
1975: Le boucher, la star et l'orpheline
1975: Mondbasis Alpha 1 (Space: 1999, Fernsehserie, Episode 1x14 Captain Zantor)
1976: Die Söldner
1976: Die Braut des Satans
1976: Whispering Death – „Der flüsternde Tod“
1976: Die Herren Dracula
1976: The Keeper
1977: Verschollen im Bermuda-Dreieck
1977: Meatcleaver Massacre
1977: Das Ende der Welt
1977: Invasion der Raumschiffe
1978: Durch die Hölle nach Westen (How the West Was Won, Fernsehserie, Episode 2x01)
1978: Der Sieg der Sternenkinder
1978: Das Geheimnis des blinden Meisters
1978: Der Herr der Karawane
1978: Der Pirat (The Pirate, Fernsehfilm)
1979: Die Passage
1979: Nutcracker Fantasy (Sprechrolle)
1979: Im Bann des Kalifen
1979: Jaguar lebt
1979: Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis
1979: Captain America II: Death Too Soon (Fernsehfilm)
1979: 1941 – Wo bitte geht’s nach Hollywood
1980: Crazy Family – Eine total verrückte Familie
1980: Agent wider Willen (Once upon a Spy, Fernsehfilm)
1980: Drei Engel für Charlie (Charlie’s Angels, Fernsehserie, Episode 5x01)
1980: Rollerboy
1981: Evil Stalks This House (Tales of the Haunted, Fernsehfilm)
1981: Der Gigant
1981: Goliath – Sensation nach 40 Jahren (Goliath Awaits, Fernsehserie, 2 Episoden)
1981: Kennwort: Salamander
1982: Safari 3000
1982: Massarati and the Brain (Fernsehfilm)
1982: Das letzte Einhorn (The Last Unicorn, Sprechrolle)
1982: Charles & Diana: A Royal Love Story (Fernsehfilm)
1983: Return of Captain Invincible oder Wer fürchtet sich vor Amerika?
1983: Das Haus der langen Schatten
1983: Sadat (Miniserie, 2 Episoden)
1984: The Far Pavilions (Far Pavilions, Miniserie, 3 Episoden)
1984: Große Märchen mit großen Stars (Faerie Tale Theatre, Fernsehserie, Episode 3x07)
1984: Rosebud Beach Hotel
1984: The Bengal Lancers!
1985: Mask of Murder
1985: Das Tier II
1986: Jocks – Tennis, Tenies und Bikinis
1986: Un métier de seigneur (Fernsehserie, Episode 1x01)
1986: Shaka Zulu (Miniserie, 5 Episoden)
1986: The Disputation (Fernsehfilm)
1987: Mio, mein Mio
1987: The Girl
1988: Dark Mission: Flowers of Evil
1988: Investigator
1988: Olympus Force: The Key
1989: Murder Story
1989: In 80 Tagen um die Welt (Around the World in 80 Days, Miniserie, 3 Episoden)
1989: Die Rückkehr der Musketiere
1989: Die Französische Revolution
1989: La Chute des Aigles
1989: Crazy Honeymoon – Ein verrückter Hochzeitstrip
1990: Die Schatzinsel (Treasure Island, Fernsehfilm)
1990: L'avaro
1990: Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster
1990: The Care of Time (Fernsehfilm)
1990: The Rainbow Thief
1991: Shogun Mayeda
1991: Blood Sacrifice
1991: Sherlock Holmes and the Leading Lady (Fernsehfilm)
1992: Sherlock Holmes und der Stern von Afrika (Incident at Victoria Falls, Fernsehfilm)
1992: Das zweite Gesicht (Double Vision, Fernsehfilm)
1992: Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (The Young Indiana Jones Chronicles, Fernsehserie, Episode 2x01)
1992: Jackpot
1992: Die Schöne und das Biest (Beauty and the Beast, Sprechrolle)
1993: Death Train (Fernsehfilm)
1994: Funny Man
1994: Police Academy 7 – Mission in Moskau
1994: A Feast at Midnight
1995: The Tomorrow People (Fernsehserie, 5 Episoden)
1995: Street Gear (Fernsehserie, 13 Episoden)
1995: Tales of Mystery and Imagination (Fernsehserie, 2 Episoden)
1995: Die Bibel – Moses (Moses, Miniserie)
1996: Prinzessin Alisea (Sorellina e il principe del sogno, Fernsehserie, 2 Episoden)
1996: Eine Familie zum Kotzen
1996: Welcome to the Discworld (Kurzfilm)
1997: Ivanhoe (Miniserie, 4 Episoden)
1997: Die Abenteuer des Odysseus (The Odyssey, Miniserie, 2 Episoden)
1997: Soul Music (Miniserie, 7 Episoden, Sprechrolle)
1997: Wyrd Sisters (Miniserie, 5 Episoden, Sprechrolle)
1997–1998: Robin Hood (The New Adventures of Robin Hood, Fernsehserie, 6 Episoden)
1998: Talos – Die Mumie
1998: Jinnah
1999: Sleepy Hollow
2000: Gormenghast (Miniserie, 4 Episoden)
2000: Am Anfang (In the Beginning, Miniserie, 2 Episoden)
2000: Ghost Stories for Christmas (Miniserie, eine Episode)
2001: Les redoutables (Fernsehserie, eine Episode)
2001: Der Herr der Ringe: Die Gefährten
2002: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
2002: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
2003: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
2004: Die purpurnen Flüsse 2 – Die Engel der Apokalypse
2005: Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
2005: Charlie und die Schokoladenfabrik
2005: Greyfriars Bobby
2005: Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche (Corpse Bride, Sprechrolle)
2005: Papst Johannes Paul II. (Pope John Paul II, Miniserie, 2 Episoden)
2007: Mummies: Secrets of the Pharaohs (Dokumentar-Kurzfilm)
2007: Der Goldene Kompass
2008: The Color of Magic – Die Reise des Zauberers (Terry Pratchett’s The Colour of Magic, Miniserie, 2 Episoden, Sprechrolle)
2008: Star Wars: The Clone Wars (Sprechrolle)
2008: The Nightmare Before Christmas: The Original Poem (Kurzfilm, Sprechrolle)
2009: Boogie Woogie
2009: The Heavy
2009: Triage
2009: Glorious 39
2010: Alice im Wunderland (Alice in Wonderland, Sprechrolle)
2010: Burke & Hare
2011: Der letzte Tempelritter
2011: The Resident
2011: The Wicker Tree
2011: Hugo Cabret
2012: Dark Shadows
2012: Christopher Lee: The Bloody Verdict of Verden
2012: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
2013: Nachtzug nach Lissabon
2013: Extraordinary Tales (Sprechrolle)
2013: The Girl from Nagasaki
2014: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere
2015: Angels in Notting Hill (Sprechrolle)
2017: The Hunting of the Snark (Kurzfilm, Sprechrolle)

Bilder zum Thema Christopher Lee

Verwandte Themen

Fakten über Christopher Lee

  • Wodurch ist Christopher Lee bekannt?

    Christopher Lee war ein 🙋‍♂️ britischer Schauspieler

  • Wie hieß Christopher Lee mit vollständigem Namen?

    Christopher Lee hieß gebürtig Christopher Frank Carandini Lee.

  • Wie alt wurde Christopher Lee?

    Christopher Lee erreichte ein Alter von ⌛ 93 Jahren.

  • Wann hat Christopher Lee Geburtstag?

    Christopher Lee wurde am ⭐ 27. Mai 1922 geboren.

  • Wo wurde Christopher Lee geboren?

    Christopher Lee wurde in 🚩 London, England, geboren.

  • Wann starb Christopher Lee?

    Christopher Lee ist am ✟ 7. Juni 2015 in London, Großbritannien, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Christopher Lee geboren?

    Christopher Lee wurde im Sternzeichen ♊ Zwilling geboren.

  • Wie groß war Christopher Lee?

    Christopher Lee hatte eine Körpergröße von ca. 📏 1,96 m.

Mehr Geburtstage am 27. Mai

Mehr 93jährige Prominente

Mehr Schauspieler

Auch im Jahr 2015 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Christopher Lee | Christopher Lee Steckbrief | Christopher Lee Größe | Christopher Lee Geburtstag | Christopher Lee geboren | Christopher Lee Geburtsort | Christopher Lee Alter | Christopher Lee Geburtsdatum | Christopher Lee Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Christopher Lee geboren | Wo wurde Christopher Lee geboren | Alter von Christopher Lee
Du befindest dich auf der Seite Christopher Lee
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Christopher Lee, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.