Walter Scheel †

Steckbrief von Walter Scheel

Name:Walter Scheel
Beruf:deutscher Politiker (FDP) und 4. Bundespräsident der BRD
Alter:97 Jahre
Geburtsdatum:8. Juli 1919
Geburtsort:Solingen, Deutschland
Todesdatum:24. August 2016
Sterbeort:Bad Krozingen, Deutschland
Todesursache:altersbedingtes Organversagen
Sternzeichen:Krebs
Größe:unbekannt

Walter Scheel war ein deutscher Politiker der FDP. Er war von 1974 bis 1979 der vierte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Davor war er von 1961 bis 1966 in Koalitionsregierungen mit der CDU in den letzten zwei Kabinetten Konrad Adenauers sowie unter Bundeskanzler Ludwig Erhard Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Von 1968 bis 1974 war Scheel Bundesvorsitzender der FDP und führte die Partei in die sozialliberale Koalition. In dieser war er von 1969 bis 1974 Bundesminister des Auswärtigen und Vizekanzler unter Willy Brandt. Nach dessen Rücktritt agierte Scheel vom 7. bis zum 16. Mai 1974 als geschäftsführender Bundeskanzler.

Mehr über Walter Scheel auf Wikipedia

Zitate von Walter Scheel

Hanns-Martin Schleyer hat seine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft mit Klarheit, Würde und Mut gespielt. Er war Repräsentant einer offenen Gesellschaft, die auf den vernünftigen Ausgleich von Interessen angelegt ist.

Quelle

Ansprache des Bundespräsidenten beim Trauergottesdienst und Staatsakt für den am 19. Oktober ermordet aufgefundenen Hans-Martin Schleyer am 25. Oktober 1977 in der St. Eberhardkirche in Stuttgart. In: Reden und Interviews, Band 4. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 1978. S. 100, 103.
In schwankender Stunde das als richtig, notwendig und nützlich Erkannte auch dann zu tun, wenn man genau weiß, dass es selbst bei manchen Freunden noch nicht populär ist, erfordert eine große Risikobereitschaft. Aber das macht nicht den verantwortungsbewussten Politiker aus, Meinungsforschung zu treiben, um zu wissen, was populär ist, was ankommt, und dann das Populäre zu vertreten. Die Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen.

Quelle

Rede auf dem FDP-Bundesparteitag im Juni 1970 in Bonn, zitiert von Walter Döring in dessen Laudatio anlässlich der Verleihung der Reinhold-Maier-Medaille an Scheel am 1. Juli 2000 in Stuttgart. In: fdp-bw.de (doc-Datei, 52 kB), S. 11–12
Walter Scheel wurde in Solingen, Deutschland, geboren.

Bilder zum Thema Walter Scheel

Fakten über Walter Scheel

  • Wodurch ist Walter Scheel bekannt?

    Walter Scheel war ein deutscher Politiker (FDP) und 4. Bundespräsident der BRD

  • Wie alt wurde Walter Scheel?

    Walter Scheel erreichte ein Alter von 97 Jahren.

  • Wann hat Walter Scheel Geburtstag?

    Walter Scheel wurde am 8. Juli 1919 geboren.

  • Wo wurde Walter Scheel geboren?

    Walter Scheel wurde in Solingen, Deutschland, geboren.

  • Wann starb Walter Scheel?

    Walter Scheel ist am 24. August 2016 in Bad Krozingen, Deutschland, gestorben.

  • Woran verstarb Walter Scheel?

    Scheel lebte seit 2009 in einem Pflegeheim im baden-württembergischen Bad Krozingen. Zuletzt litt der Alt-Bundespräsident an schwerer Demenz.

  • In welchem Sternzeichen wurde Walter Scheel geboren?

    Walter Scheel wurde im Sternzeichen Krebs geboren.

Mehr Geburtstage am 8. Juli

Mehr 97jährige Prominente

Mehr Politiker

Auch im Jahr 2016 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Walter Scheel | Walter Scheel Steckbrief | Walter Scheel Größe | Walter Scheel Geburtstag | Walter Scheel geboren | Walter Scheel Geburtsort | Walter Scheel Alter | Walter Scheel Geburtsdatum | Walter Scheel Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Walter Scheel geboren | Wo wurde Walter Scheel geboren | Alter von Walter Scheel
Du befindest dich auf der Seite Walter Scheel
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Walter Scheel, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.