Rita Hayworth †

Steckbrief von Rita Hayworth

Name:Rita Hayworth
Richtiger
Name:
Margarita Carmen Cansino
Beruf:US-amerikanische Schauspielerin
Alter:68 Jahre
Geburtsdatum:17. Oktober 1918
Geburtsort:New York City, USA
Todesdatum:14. Mai 1987
Sterbeort:New York City, USA
Sternzeichen:Waage
Größe:1,68 m

Rita Hayworth war eine US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin.

Als Tanzpartnerin ihres Vaters wurde Rita Hayworth 1934 für den Film entdeckt. Im Verlauf ihrer Karriere wirkte sie bis 1972 in 60 Spielfilmen mit. In den 1940er Jahren, in denen sie ihre größten Erfolge feierte, erhielt die vor allem für ihre rotgefärbte Haarpracht bekannte Schauspielerin den Beinamen „The Love Goddess“. Obwohl sie auch in einer Reihe von heiteren Filmmusicals zu sehen war, in denen sie an der Seite von Fred Astaire und Gene Kelly ihr tänzerisches Talent unter Beweis stellen konnte, war Hayworth aufgrund ihrer Schönheit und sinnlichen Ausstrahlung zumeist auf den Typ der verführerischen Femme fatale festgelegt.

Es war vor allem die Titelrolle in dem Kultfilm Gilda, die ihr Image als Leinwandgöttin nachhaltig prägte. Ein Versuch, mit dem Film noir Die Lady von Shanghai mit diesem Rollenbild zu brechen, scheiterte. Später versuchte sie erneut, sich vom Image des glamourösen Filmstars zu befreien und mit Produktionen wie dem starbesetzten Filmdrama Getrennt von Tisch und Bett ins Charakterfach zu wechseln. Infolge privater und gesundheitlicher Probleme fiel es ihr jedoch mit zunehmendem Alter schwer, sich als Charakterdarstellerin zu etablieren.

In den 1970er Jahren machte sie wiederholt Schlagzeilen, als sie sich bei öffentlichen Auftritten auffällig vergesslich zeigte und merkwürdig verhielt, was seinerzeit auf übertriebenen Alkoholkonsum zurückgeführt wurde. Erst 1981 wurde bei Hayworth die damals noch wenig bekannte Alzheimer-Krankheit als eigentliche Ursache ihrer geistigen Verwirrung diagnostiziert, was der Krankheit vor allem in den Vereinigten Staaten eine größere Aufmerksamkeit verschaffte.

Bei einer Umfrage des American Film Institute aus dem Jahr 1999 wurde Hayworth auf Platz 19 der 25 größten weiblichen Filmlegenden gewählt.

Mehr über Rita Hayworth auf Wikipedia

Rita Hayworth wurde in New York City, USA, geboren.

Filme mit Rita Hayworth

1934: Cruz Diablo (Auftritt nicht bestätigt)
1935: Die Peitsche der Pampas
1935: Charlie Chan in Ägypten
1935: Das Schiff des Satans
1935: Paddy O’Day
1936: Gefährliche Fracht
1936: Meet Nero Wolfe
1936: Lady von Californien
1937: Waffenschmuggel in Louisiana
1937: Hit the Saddle
1937: Carmen in Texas
1937: Criminals of the Air
1937: Girls Can Play
1937: The Game That Kills
1937: Paid to Dance

Alle Filme anzeigen

1937: The Shadow
1938: Who Killed Gail Preston?
1938: Special Inspector
1938: There’s Always a Woman
1938: Convicted
1938: Juvenile Court
1938: The Renegade Ranger
1939: Homicide Bureau
1939: The Lone Wolf Spy Hunt
1939: S.O.S. Feuer an Bord
1940: Music in My Heart
1940: Blondie on a Budget
1940: Susan und der liebe Gott
1940: The Lady in Question
1940: Angels Over Broadway
1941: Schönste der Stadt
1941: Der Herzensbrecher
1941: König der Toreros
1941: Reich wirst du nie
1942: Sechs Schicksale
1942: Die Königin vom Broadway
1942: Du warst nie berückender
1944: Es tanzt die Göttin
1945: Tonight and Every Night
1946: Gilda
1947: Eine Göttin auf Erden
1947: Die Lady von Shanghai
1948: Liebesnächte in Sevilla
1952: Affäre in Trinidad
1953: Salome
1953: Fegefeuer
1957: Spiel mit dem Feuer
1957: Pal Joey
1958: Getrennt von Tisch und Bett
1959: Sie kamen nach Cordura
1959: Sensation auf Seite 1
1962: Rendezvous in Madrid
1964: Circus-Welt
1965: Goldfalle
1966: Mohn ist auch eine Blume
1967: Ich komme vom Ende der Welt
1968: Der Bastard
1970: Die Straße nach Salina
1971: The Naked Zoo
1972: Zum Teufel mit Hosianna

Bilder zum Thema Rita Hayworth

Fakten über Rita Hayworth

  • Wodurch ist Rita Hayworth bekannt?

    Rita Hayworth war eine US-amerikanische Schauspielerin

  • Wie hieß Rita Hayworth richtig?

    Rita Hayworth hieß mit bürgerlichem Namen Margarita Carmen Cansino.

  • Wie alt wurde Rita Hayworth?

    Rita Hayworth erreichte ein Alter von 68 Jahren.

  • Wann hat Rita Hayworth Geburtstag?

    Rita Hayworth wurde am 17. Oktober 1918 geboren.

  • Wo wurde Rita Hayworth geboren?

    Rita Hayworth wurde in New York City, USA, geboren.

  • Wann starb Rita Hayworth?

    Rita Hayworth ist am 14. Mai 1987 in New York City, USA, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Rita Hayworth geboren?

    Rita Hayworth wurde im Sternzeichen Waage geboren.

  • Wie groß war Rita Hayworth?

    Rita Hayworth hatte eine Körpergröße von ca. 1,68 m.

Mehr Geburtstage am 17. Oktober

Mehr 68jährige Prominente

Mehr Amerikanische Schauspieler

Auch im Jahr 1987 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Rita Hayworth | Rita Hayworth Steckbrief | Rita Hayworth Größe | Rita Hayworth Geburtstag | Rita Hayworth geboren | Rita Hayworth Geburtsort | Rita Hayworth Alter | Rita Hayworth Geburtsdatum | Rita Hayworth Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Rita Hayworth geboren | Wo wurde Rita Hayworth geboren | Alter von Rita Hayworth
Du befindest dich auf der Seite Rita Hayworth
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Rita Hayworth, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.