Ridley Scott

Steckbrief von Ridley Scott

Name:Ridley Scott
Vollständiger
Name:
Sir Ridley Scott
Beruf:britischer Filmregisseur und Produzent
Alter:86 Jahre
Geburtsdatum:30. November 1937
Geburtsort:South Shields, England
Sternzeichen:Schütze
Größe:1,74 m

Sir Ridley Scott GBE ist ein britischer Filmregisseur und Filmproduzent. Er gilt heute als einer der renommiertesten und einflussreichsten Regisseure und hat die Erzählweisen mehrerer Filmgenres geprägt. Er wurde nie mit einem Oscar ausgezeichnet. Seine bekanntesten Filme sind Alien, Blade Runner, Thelma & Louise, Gladiator, Black Hawk Down und Der Marsianer.

Scott ist Eigentümer der 1995 gegründeten Filmproduktionsfirma Scott Free Productions.

Mehr über Ridley Scott auf Wikipedia

Zitate von Ridley Scott

Unsere Kinder verlernen grundlegende Fähigkeiten, um selbst kreativ zu sein. Sie sehen fern oder spielen Videospiele. Ich dagegen finde nichts daran verkehrt, mal ein gutes Buch in die Hand zu nehmen oder Buntstifte und Zeichenpapier. Damit betritt man den größten Kinosaal der Welt: das Gehirn.

Quelle

im Interview mit Christian Aust, Spiegel Online, 19.Dezember 2007, spiegel.de
Ridley Scott wurde in South Shields, England, geboren.

Filme mit Ridley Scott

Als Regisseur
1977: Die Duellisten
1979: Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt
1982: Blade Runner
1984: 1984 (Werbespot)
1985: Legende
1987: Der Mann im Hintergrund
1989: Black Rain
1991: Thelma & Louise
1992: 1492 – Die Eroberung des Paradieses
1996: White Squall – Reißende Strömung
1997: Die Akte Jane
2000: Gladiator
2001: Black Hawk Down
2001: Hannibal

Alle Filme anzeigen

2003: Tricks
2005: Königreich der Himmel
2005: Alle Kinder dieser Welt (All the Invisible Children, Segment Jonathan)
2006: Ein gutes Jahr
2007: American Gangster
2008: Der Mann, der niemals lebte
2010: Robin Hood
2012: Prometheus – Dunkle Zeichen
2013: The Counselor
2013: The Vatican (Fernsehfilm)
2014: Exodus: Götter und Könige
2015: Der Marsianer – Rettet Mark Watney
2017: Alien: Covenant
2017: Alles Geld der Welt
2019: The Journey (Kurzfilm)
2020: Raised by Wolves (Fernsehserie, 2 Episoden)
2021: The Last Duel
2021: House of Gucci
2023: Napoleon
Als Produzent
1991: Thelma & Louise
1992: 1492 – Die Eroberung des Paradieses
1994: Schrei in die Vergangenheit
1997: Die Akte Jane
1998: Clay Pigeons – Lebende Ziele
2000: Ein heißer Coup
2001: Hannibal
2001: Black Hawk Down
2003: Tricks
2005: Königreich der Himmel
2005: In den Schuhen meiner Schwester
2006: Ein gutes Jahr
2007: Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford
2007: American Gangster
2008: Der Mann, der niemals lebte
2009: Das schwarze Herz
2010: Robin Hood
2011: The Grey – Unter Wölfen
2012: Prometheus – Dunkle Zeichen
2012: Die Tore der Welt (World Without End, Miniserie, 8 Episoden)
2013: The East
2013: Stoker
2013: The Counselor
2013: Auge um Auge
2014: Exodus: Götter und Könige
2015: Kind 44
2015: Der Marsianer – Rettet Mark Watney
2015: Erschütternde Wahrheit
2016: Das Morgan Projekt
2017: Phoenix Forgotten
2017: Alien: Covenant
2017: The Secret Man
2017: Mord im Orient Express
2017: Alles Geld der Welt
2018: American Woman
2019: The Aftermath
2021: The Last Duel
2021: House of Gucci
2022: Tod auf dem Nil
2023: Boston Strangler
2023: A Haunting in Venice
2023: Napoleon
2024: Berlin Nobody
Als Executive Producer
1987: Der Mann im Hintergrund
1994: Immer Ärger um Dojo
1996: White Squall – Reißende Strömung
2000: Gladiator
2002: Churchill – The Gathering Storm (The Gathering Storm, Fernsehfilm)
2006: Tristan & Isolde
2009: Cracks
2009–2016: Good Wife (The Good Wife, Fernsehserie, 156 Episoden)
2010: Willkommen bei den Rileys
2010: Das A-Team – Der Film
2010: Die Säulen der Erde (The Pillars of the Earth, Miniserie, 8 Episoden)
2010: Nomads (Fernsehfilm)
2011–2012: Die Science Fiction Propheten (Prophets of Science Fiction, Dokumentarserie, 8 Episoden)
2013: Killing Kennedy (Fernsehfilm)
2013: The Vatican (Fernsehfilm)
2014: Klondike (Miniserie, 2 Episoden)
2014: Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
2014: Rettet Weihnachten!
2014: Galyntine (Fernsehfilm)
2015–2019: The Man In The High Castle (Fernsehserie, 34 Episoden)
2016: Mindhorn
2016: Killing Reagan (Fernsehfilm)
2017: Newness
2017: Taboo (Fernsehserie, 8 Episoden)
2017: Blade Runner 2049
seit 2017: The Good Fight (Fernsehserie, 30 Episoden)
2018: Zoe
2018–2019: The Terror (Fernsehserie, 11 Episoden)
2020: Raised by Wolves (Fernsehserie, 2 Episoden)

Bilder zum Thema Ridley Scott

Verwandte Themen

Fakten über Ridley Scott

  • Wodurch ist Ridley Scott bekannt?

    Ridley Scott ist ein 🙋‍♂️ britischer Filmregisseur und Produzent

  • Wie heißt Ridley Scott mit vollständigem Namen?

    Ridley Scott heißt gebürtig Sir Ridley Scott.

  • Wie alt ist Ridley Scott?

    Ridley Scott ist ⌛ 86 Jahre alt.

  • Wann hat Ridley Scott Geburtstag?

    Ridley Scott wurde am ⭐ 30. November 1937 geboren.

  • Wo wurde Ridley Scott geboren?

    Ridley Scott wurde in 🚩 South Shields, England, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Ridley Scott geboren?

    Ridley Scott wurde im Sternzeichen ♐ Schütze geboren.

  • Wie groß ist Ridley Scott?

    Ridley Scott hat eine Körpergröße von ca. 📏 1,74 m.

Mehr Geburtstage am 30. November

Mehr 86jährige Prominente

Mehr Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Ridley Scott | Ridley Scott Steckbrief | Ridley Scott Größe | Ridley Scott Geburtstag | Ridley Scott geboren | Ridley Scott Geburtsort | Ridley Scott Alter | Ridley Scott Geburtsdatum | Ridley Scott Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Ridley Scott geboren | Wo wurde Ridley Scott geboren | Alter von Ridley Scott
Du befindest dich auf der Seite Ridley Scott
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Ridley Scott, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.