Klaus Dahlen †

Steckbrief von Klaus Dahlen

Name:Klaus Dahlen
Beruf:deutscher Schauspieler
Alter:67 Jahre
Geburtsdatum:23. Mai 1938
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Todesdatum:16. Mai 2006
Sterbeort:Baden-Baden, Deutschland
Sternzeichen:Zwilling
Größe:unbekannt

Klaus Dahlen war ein deutscher Schauspieler.

Mehr über Klaus Dahlen auf Wikipedia

Klaus Dahlen wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Filme mit Klaus Dahlen

1959: Liebe verboten – Heiraten erlaubt
1960: Willy, der Privatdetektiv
1960: Der Held meiner Träume
1960: Lampenfieber
1960: Sabine und die 100 Männer
1961: Und sowas nennt sich Leben
1961: Zu jung für die Liebe?
1961: Davon träumen alle Mädchen
1961: Immer Ärger mit dem Bett
1961: Unter Ausschluß der Öffentlichkeit
1962: Das Mädchen und der Staatsanwalt
1962: Café Oriental
1962: Tunnel 28
1962: Jedermannstraße 11
1963: Das Kriminalmuseum (Fernsehserie, Episode Die Fotokopie)

Alle Filme anzeigen

1963: Mamselle Nitouche
1964: Freddy und das Lied der Prärie
1964: Jazz und Jux in Heidelberg
1964: Jetzt dreht die Welt sich nur um dich
1965: Duell vor Sonnenuntergang
1967: Pension Clausewitz
1967: Sie schreiben mit (Fernsehserie, Episode Die rosa Bluse)
1967: Zärtliche Haie
1969: Meine Schwiegersöhne und ich (Fernsehserie)
1969: Ein Sommer mit Nicole (13 teilige Fernsehserie)
1970: Stoßzeit – Rush Hour
1970: Die Weibchen
1970: Der Kommissar: Tod einer Zeugin
1970: Drüben bei Lehmanns (Fernsehserie, Episode 2)
1971: Ich träume von Millionen
1971: Von Liebe keine Rede (Fernsehserie)
1971: Glückspilze
1972: Mensch ärgere dich nicht
1972: Lilli – die Braut der Kompanie
1972: Willi wird das Kind schon schaukeln
1973: Das darf doch nicht wahr sein!
1973: Lokaltermin: Dein Eid ist Meineid
1973: Sesamstraße („Bumm“ in Bim und Bumm)
1973: Situation
1973–1974: Sergeant Berry (Fernsehserie)
1974: Auch ich war nur ein mittelmäßiger Schüler
1975: Die Brücke von Zupanja
1975: Beschlossen und verkündet: Der ehrliche Finder
1976: Ein Herz und eine Seele (Fernsehserie)
1978–1979: Klimbim (Fernsehserie)
1978: Zwei himmlische Töchter (Mehrteiler)
1978: Ein Mann will nach oben
1980: Kreuzberger Liebesnächte
1980: Achtung Zoll! (Folge 9: Die mißglückte Flucht)
1980: Susi (Fernsehserie)
1983: Das Traumschiff: Amazonas
1983: Schöne Bescherung
1985: Otto – Der Film
1986: Liebling Kreuzberg
1986: Der Komödienstadel: Das Prämienkind
1986: Didi – Der Untermieter (Fernsehserie)
1989: Aufs Ganze
1991: Der Komödienstadel: Millionen im Heu
1991: Ein Heim für Tiere (Fernsehserie)
1993: Die Männer vom K3: "Tanz auf dem Seil" (Krimiserie)
1993: Der kleine Vampir – Neue Abenteuer (Fernsehserie, Episode 11)
1994: Hotel Interim
1997: Küstenwache (Pilotfilm)
1998: Ich Chef, Du Turnschuh
1999: Tatort: Strafstoß

Fakten über Klaus Dahlen

  • Wodurch ist Klaus Dahlen bekannt?

    Klaus Dahlen war ein deutscher Schauspieler

  • Wie alt wurde Klaus Dahlen?

    Klaus Dahlen erreichte ein Alter von 67 Jahren.

  • Wann hat Klaus Dahlen Geburtstag?

    Klaus Dahlen wurde am 23. Mai 1938 geboren.

  • Wo wurde Klaus Dahlen geboren?

    Klaus Dahlen wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

  • Wann starb Klaus Dahlen?

    Klaus Dahlen ist am 16. Mai 2006 in Baden-Baden, Deutschland, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Klaus Dahlen geboren?

    Klaus Dahlen wurde im Sternzeichen Zwilling geboren.

Mehr Geburtstage am 23. Mai

Mehr 67jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Auch im Jahr 2006 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Klaus Dahlen | Klaus Dahlen Steckbrief | Klaus Dahlen Größe | Klaus Dahlen Geburtstag | Klaus Dahlen geboren | Klaus Dahlen Geburtsort | Klaus Dahlen Alter | Klaus Dahlen Geburtsdatum | Klaus Dahlen Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Klaus Dahlen geboren | Wo wurde Klaus Dahlen geboren | Alter von Klaus Dahlen
Du befindest dich auf der Seite Klaus Dahlen
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Klaus Dahlen, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.