Jack Gilford †

Steckbrief von Jack Gilford

Name:Jack Gilford
Richtiger
Name:
Jacob Gellman
Beruf:US-amerikanischer Schauspieler
Alter:82 Jahre
Geburtsdatum:25. Juli 1907
Geburtsort:New York City, USA
Todesdatum:2. Juni 1990
Sterbeort:New York City, USA
Sternzeichen:Löwe
Größe:unbekannt

Jack Gilford, war ein amerikanischer Schauspieler, der insbesondere durch komödiantische Rollen bekannt wurde.

Während der McCarthy-Ära in den 1950er-Jahren stand er, wie sein Kollege Zero Mostel, auf der „schwarzen Liste“ und wurde mit Berufsverbot belegt.

Gilford wurde zweimal für den Tony Award für sein Mitwirken in Musicals nominiert: als Best Supporting or Featured Actor für Toll trieben es die alten Römer und als Best Actor in Cabaret.

Fans und Zuschauern der erfolgreichen US-Sitcom Golden Girls dürfte Gilford auch als Kurzzeit-Ehemann von Sophia Petrillo bekannt sein, gespielt von Estelle Getty.

Mehr über Jack Gilford auf Wikipedia

Jack Gilford wurde in New York City, USA, geboren.

Filme mit Jack Gilford

1936: Midnight Melodies (Kurzfilm)
1944: Hey, Rookie
1964–1965: Preston & Preston (The Defenders; Fernsehserie, 4 Folgen)
1966: Toll trieben es die alten Römer
1966: Gesicht ohne Namen
1967: Sein großer Auftritt
1967: Was kümmert uns die Bank?
1967: Incident ... und sie kannten kein Erbarmen
1969: Arsenic and Old Lace (Fernsehfilm)
1970: Catch-22 – Der böse Trick
1971: Der verkehrte Sherlock Holmes
1973: Rettet den Tiger!
1976: Und Morgen wird ein Ding Gedreht
1978: Apple Pie (Fernsehserie, 7 Folgen)
1979: Lou Grant (Fernsehserie, 1 Folge)

Alle Filme anzeigen

1979: Soap – Trautes Heim (Soap; Fernsehserie, 5 Folgen)
1980: Oh, Moses!
1980: Der Vagabund – Die Abenteuer eines Schäferhundes (The Littlest Hobo, Fernsehserie)
1981: Caveman – Der aus der Höhle kam * 1981/1982: Love Boat (Fernsehserie, 2 Folgen)
1983: Annas Geheimnis
1984: The Duck Factory (Fernsehserie, 13 Folgen)
1985: Cocoon
1986: Young Again (Fernsehfilm)
1987: Inspektor Hooperman (Hooperman; Fernsehserie, 1 Folge)
1988: Arthur 2 – On the Rocks
1988: Cocoon II – Die Rückkehr
1988: Golden Girls (Fernsehserie, 2 Folgen)
1989: B.L. Stryker (Fernsehserie, 1 Folge)

Fakten über Jack Gilford

  • Wodurch ist Jack Gilford bekannt?

    Jack Gilford war ein US-amerikanischer Schauspieler

  • Wie hieß Jack Gilford richtig?

    Jack Gilford hieß mit bürgerlichem Namen Jacob Gellman.

  • Wie alt wurde Jack Gilford?

    Jack Gilford erreichte ein Alter von 82 Jahren.

  • Wann hat Jack Gilford Geburtstag?

    Jack Gilford wurde am 25. Juli 1907 geboren.

  • Wo wurde Jack Gilford geboren?

    Jack Gilford wurde in New York City, USA, geboren.

  • Wann starb Jack Gilford?

    Jack Gilford ist am 2. Juni 1990 in New York City, USA, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Jack Gilford geboren?

    Jack Gilford wurde im Sternzeichen Löwe geboren.

Mehr Geburtstage am 25. Juli

Mehr 82jährige Prominente

Mehr Amerikanische Schauspieler

Auch im Jahr 1990 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Jack Gilford | Jack Gilford Steckbrief | Jack Gilford Größe | Jack Gilford Geburtstag | Jack Gilford geboren | Jack Gilford Geburtsort | Jack Gilford Alter | Jack Gilford Geburtsdatum | Jack Gilford Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Jack Gilford geboren | Wo wurde Jack Gilford geboren | Alter von Jack Gilford
Du befindest dich auf der Seite Jack Gilford
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Jack Gilford, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.