George Sand †

Steckbrief von George Sand

Name:George Sand
Richtiger
Name:
Amantine-Aurore-Lucile Dupin de Francueil
Beruf:französische Schriftstellerin
Alter:71 Jahre
Geburtsdatum:1. Juli 1804
Geburtsort:Paris, Frankreich
Todesdatum:8. Juni 1876
Sterbeort:Nohant, Frankreich
Sternzeichen:Krebs
Größe:unbekannt

George Sand ist das Pseudonym von Amantine Aurore Lucile Dupin de Francueil, einer französischen Schriftstellerin, die neben Romanen auch zahlreiche gesellschaftskritische Beiträge veröffentlichte. Sie setzte sich durch ihre Lebensweise und mit ihren Werken sowohl für Frauenrechte, feministische als auch für sozialkritische Ziele ein. So rebellierte sie beispielsweise gegen die Beschränkungen, die den Frauen im 19. Jahrhundert durch die Ehe als Institution auferlegt waren, und forderte an anderer Stelle die gleichberechtigte Teilhabe aller Klassen an gesellschaftlichen Gütern ein. George Sand rief bei ihren Zeitgenossen und späteren Denkern oft polarisierende Reaktionen hervor. So wurde sie von Friedrich Nietzsche als „Milchkuh mit schönem Stil“ diffamiert, während sie für André Maurois „die Stimme der Frau in einer Zeit war, da die Frau schwieg“.

Mehr über George Sand auf Wikipedia

Zitate von George Sand

Nach der Liebe ist die Eitelkeit die schönste Leidenschaft des Menschen Sie zwingt uns, gut zu sein, aus dem Drang heraus, so zu scheinen.

Quelle

Lelia, Frankfurt am Main, 5. Auflage, 2002, ISBN 3458324372
Er hat die Frauen nicht verstanden, der erhabene Rousseau . Bei allem seinen guten Willen und seinen guten Absichten hat er aus ihnen nichts zu machen gewußt als untergeordnete Wesen in der Gesellschaft. Er hat ihnen die alte Tradition gelassen, von der er die Männer freisprach; er sah nicht voraus, daß sie desselben Glaubens, derselben Moral bedürfen würden, wie ihre Väter, ihre Gatten und ihre Söhne, daß sie sich erniedrigt finden würden, wenn sie einen anderen Tempel, eine andere Lehre hätten. Während er glaubte, Mütter zu bilden, bildete er nur Ammen. Er nahm den Mutterbusen für die erzeugende Seele. Der spiritualistischste Philosoph des letzten Jahrhunderts war ein Materialist in Bezug auf die Frauen.

Quelle

Isidora - Tagebuch eines Einsiedlers in Paris, Wigand, Leipzig 1845 S. 42 Deutsch von Dr. L. Meyerʼʼ.
Er schloss sich ganze Tage in seinem Zimmer ein, lief auf und ab, zerbrach die Federn, wiederholte, änderte einen Takt hundertmal, schrieb ihn und strich ihn ebensooft wieder aus. Er arbeitete sechs Wochen an einer Seite, um sie schließlich so niederzuschreiben, wie er sie im ersten Wurf skizziert hatte.

Quelle

über Frédéric Chopin, Geschichte meines Lebens, 1865

Alle Zitate anzeigen

Traurigkeit ist nicht ungesund - sie hindert uns, abzustumpfen.

Quelle

Briefe, an Gustave Flaubert
Zweifellos vermag die Politik Großartiges zu schaffen, aber nur das Herz vollbringt Wunder.

Quelle

Briefe
George Sand wurde in Paris, Frankreich, geboren.

Fakten über George Sand

  • Wodurch ist George Sand bekannt?

    George Sand war eine französische Schriftstellerin

  • Wie hieß George Sand richtig?

    George Sand hieß mit bürgerlichem Namen Amantine-Aurore-Lucile Dupin de Francueil.

  • Wie alt wurde George Sand?

    George Sand erreichte ein Alter von 71 Jahren.

  • Wann hat George Sand Geburtstag?

    George Sand wurde am 1. Juli 1804 geboren.

  • Wo wurde George Sand geboren?

    George Sand wurde in Paris, Frankreich, geboren.

  • Wann starb George Sand?

    George Sand ist am 8. Juni 1876 in Nohant, Frankreich, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde George Sand geboren?

    George Sand wurde im Sternzeichen Krebs geboren.

Mehr Geburtstage am 1. Juli

Mehr 71jährige Prominente

Mehr Schriftsteller

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter George Sand | George Sand Steckbrief | George Sand Größe | George Sand Geburtstag | George Sand geboren | George Sand Geburtsort | George Sand Alter | George Sand Geburtsdatum | George Sand Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde George Sand geboren | Wo wurde George Sand geboren | Alter von George Sand
Du befindest dich auf der Seite George Sand
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel George Sand, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.