Dorothea Wieck †

Steckbrief von Dorothea Wieck

Name:Dorothea Wieck
Geburtsname: Dora Berta Olaria Wieck
Beruf:deutsche Theater- und Filmschauspielerin
Alter:78
Geburtsdatum:3. Januar 1908
Geburtsort:Davos, Schweiz
Todesdatum:19. Februar 1986
Sterbeort:Berlin, Deutschland
Sternzeichen:Steinbock
Größe:unbekannt

Dorothea Wieck, gebürtig Dora Bertha Olavia Wieck, war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin. Sie ist eine Cousine des Geigers und Autors Michael Wieck. Außerdem besteht eine direkte Verwandtschaft zu Clara Schumann.

Mehr über Dorothea Wieck auf Wikipedia

Dorothea Wieck wurde in Davos, Schweiz, geboren.

Filme mit Dorothea Wieck

1926: Ich hab’ mein Herz in Heidelberg verloren
1926: Die kleine Inge und ihre drei Väter
1927: Klettermaxe
1927: Valencia, du Schönste aller Rosen
1927: Mein Heidelberg, ich kann Dich nie vergessen!
1927: Sturmflut
1927: Hast Du geliebt am schönen Rhein...
1928: Wenn die Schwalben heimwärts ziehn
1931: Mädchen in Uniform
1932: Gräfin Mariza
1932: Theodor Körner
1932: Ein toller Einfall
1932: Trenck
1933: Anna und Elisabeth
1933: Wiegenlied

Alle Filme anzeigen

1934: Wo ist das Kind der Madeleine F.? (Miss Fane's Baby is Stolen)
1935: Der Student von Prag
1935: Liselotte von der Pfalz
1937: Die gelbe Flagge
1937: Liebe kann lügen
1941: Kopf hoch, Johannes!
1942: Andreas Schlüter
1944: Der grüne Salon
1949: Mordprozess Dr. Jordan
1950: Fünf unter Verdacht
1951: Das seltsame Leben des Herrn Bruggs
1952: Herz der Welt
1953: Ein Mann auf dem Drahtseil
1954: Der Froschkönig
1955: Das Forsthaus in Tirol
1955: Unternehmen Schlafsack
1955: Roman einer Siebzehnjährigen
1956: Anastasia, die letzte Zarentochter
1958: Zeit zu leben und Zeit zu sterben (A Time to Love and a Time to Die)
1959: Menschen im Hotel
1959: Aus dem Tagebuch eines Frauenarztes
1959: Morgen wirst du um mich weinen
1960: Schachnovelle
1962: Das Mädchen und der Staatsanwalt
1962: Die Revolution entläßt ihre Kinder (TV)
1963: Feuerwerk (TV)
1967: Bäume sterben aufrecht (TV)
1968: Zu Hause (TV)
1969: Der Kommissar: Toter Herr im Regen (TV)
1973: Der Kommissar: Tod eines Hippiemädchens (TV)

Bilder zum Thema Dorothea Wieck

Fakten über Dorothea Wieck

  • Wodurch ist Dorothea Wieck bekannt?

    Dorothea Wieck war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin

  • Wie hieß Dorothea Wieck mit gebürtigem Namen?

    Der Geburtsname von Dorothea Wieck lautet Dora Berta Olaria Wieck.

  • Wie alt wurde Dorothea Wieck?

    Dorothea Wieck erreichte ein Alter von 78 Jahren.

  • Wann hat Dorothea Wieck Geburtstag?

    Dorothea Wieck wurde am 3. Januar 1908 geboren.

  • Wo wurde Dorothea Wieck geboren?

    Dorothea Wieck wurde in Davos, Schweiz, geboren.

  • Wann starb Dorothea Wieck?

    Dorothea Wieck ist am 19. Februar 1986 in Berlin, Deutschland, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Dorothea Wieck geboren?

    Dorothea Wieck wurde im Sternzeichen Steinbock geboren.

Mehr Geburtstage am 3. Januar

Mehr 78jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Auch im Jahr 1986 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Dorothea Wieck | Dorothea Wieck Steckbrief | Dorothea Wieck Größe | Dorothea Wieck Geburtstag | Dorothea Wieck geboren | Dorothea Wieck Geburtsort | Dorothea Wieck Alter | Dorothea Wieck Geburtsdatum | Dorothea Wieck Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Dorothea Wieck geboren | Wo wurde Dorothea Wieck geboren | Alter von Dorothea Wieck
Du befindest dich auf der Seite Dorothea Wieck
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Dorothea Wieck, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.