Devid Striesow

Steckbrief von Devid Striesow

Name:Devid Striesow
Beruf:deutscher Schauspieler
Alter:50 Jahre
Geburtsdatum:1. Oktober 1973
Geburtsort:Bergen auf Rügen, Deutschland
Sternzeichen:Waage
Größe:1,83 m
Augenfarbe:blau

Devid Striesow ist ein deutscher Schauspieler.

Mehr über Devid Striesow auf Wikipedia

Devid Striesow wurde in Bergen auf Rügen, Deutschland, geboren.

Filme mit Devid Striesow

2000: Kalt ist der Abendhauch
2001: Mein langsames Leben
2001: Was tun, wenn’s brennt?
2002: Bungalow
2002: Mein erstes Wunder
2003: Lichter
2003: Sie haben Knut
2003: Morgen früh ist die Nacht rum
2004: Marseille
2004: Napola – Elite für den Führer
2004: Der Untergang
2005: Die Boxerin
2005: Falscher Bekenner
2006: Montag kommen die Fenster
2006: Der Rote Kakadu

Alle Filme anzeigen

2006: Valerie
2006: Eden
2007: Die Fälscher
2007: Yella
2007: Bis zum Ellenbogen
2007: Freischwimmer
2007: Das Herz ist ein dunkler Wald
2009: So glücklich war ich noch nie
2009: 12 Meter ohne Kopf
2009: Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen
2009: This Is Love
2009: Résiste – Aufstand der Praktikanten
2010: Henri 4
2010: Drei
2011: Ein mörderisches Geschäft
2012: Transpapa
2012: Fraktus
2013: Traumland
2013: Sputnik
2014: Zeit der Kannibalen
2014: Kafkas Der Bau
2014: Wir sind jung. Wir sind stark.
2015: Nichts passiert
2015: Ich bin dann mal weg
2016: Liebe möglicherweise
2017: Simpel
2017: Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs
2017: Licht
2017: Der namenlose Tag
2017: Vorwärts immer!
2018: Die Wunderübung
2019: Ich war zuhause, aber…
2019: Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
2021: Trübe Wolken
2021: Nahschuss
2022: Im Westen nichts Neues
2022: Roxy
2023: Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
2002: Hannas Baby
2003: Der Job seines Lebens
2004: Klassentreffen
2004: Der Job seines Lebens 2 – Wieder im Amt
2005: Das Geheimnis des roten Hauses
2006: Die Tote vom Deich
2006: Tod einer Freundin
2007: Ein verlockendes Angebot
2007: Copacabana
2007: 12 heißt: Ich liebe dich
2008: Der Tote in der Mauer
2009: Crashpoint – 90 Minuten bis zum Absturz
2009: Das Glück ist eine ernste Sache
2010: Gier (Zweiteiler)
2010: Verhältnisse
2010: Es war einer von uns
2011: Familiengeheimnisse – Liebe, Schuld und Tod
2011: Ein guter Sommer
2011: Blaubeerblau
2012: Riskante Patienten
2012: Auslandseinsatz
2012: Hänsel und Gretel
2013: Die Frau von früher
2014: Der Prediger
2014: Göttliche Funken
2014: Till Eulenspiegel (Zweiteiler)
2016: Das weiße Kaninchen
2016: Die vierte Gewalt
2016: Wellness für Paare
2017: Katharina Luther
2019: Unterm Birnbaum
2020: Das Unwort
2021: Für immer Eltern
2000: Jenny Berlin – Tod am Meer
2005: Nachtschicht – Tod im Supermarkt (Fernsehreihe)
2005: Polizeiruf 110: Vergewaltigt (Fernsehreihe)
2005: Bloch: Der Freund meiner Tochter (Fernsehreihe)
2005–2018: Bella Block (Fernsehreihe)
2005: … denn sie wissen nicht, was sie tun
2005: Die Frau des Teppichlegers
2006: Das Glück der Anderen
2006: Blackout
2006: Mord unterm Kreuz
2007: Weiße Nächte
2008: Reise nach China
2008: Falsche Liebe
2009: Das Schweigen der Kommissarin
2009: Vorsehung
2010: Das schwarze Zimmer
2011: Stich ins Herz
2012: Der Fahrgast und das Mädchen
2013: Hundskinder
2018: Am Abgrund
2005: Tatort: Im Alleingang (Fernsehreihe)
2006: Polizeiruf 110: Matrosenbraut
2008: KDD – Kriminaldauerdienst (8 Folgen)
2008: Dr. Psycho – Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich (Folge Der doppelte Psycho)
2009: Tatort: Neuland
2009: Polizeiruf 110: Falscher Vater
2011: Polizeiruf 110: Leiser Zorn
2011: Kommissarin Lucas – Gierig (Fernsehreihe)
2011: Der Kriminalist (Folge Der Beschützer)
2011: Der Alte (Folge Schleichendes Gift)
2011: Tatort: Das Dorf
2013–2019: Tatort (Stellbrink und Marx)
2013: Melinda
2013: Eine Handvoll Paradies
2014: Adams Alptraum
2014: Weihnachtsgeld
2016: Totenstille
2017: Söhne und Väter
2018: Mord ex Machina
2019: Der Pakt
2013: Bloch: Das Labyrinth
2013: Rosa Roth – Der Schuss (Fernsehreihe)
2013: Großstadtrevier (Folge Wer einmal zahlt, zahlt immer)
2014: Letzte Spur Berlin (Folge Obdachlos)
2014: Der Alte (Folge Straflos)
2014: Add a Friend (5 Folgen)
2015: Schuld nach Ferdinand von Schirach (Folge Der Andere)
2017: Zorn – Kalter Rauch (Fernsehreihe)
2018: Neo Magazin Royale: Dr. Böhmermanns Struwwelpeter
seit 2018: Schwartz & Schwartz (Fernsehreihe)
2018: Mein erster Mord
2019: Der Tod im Haus
2020: Wo der Tod wohnt
2019: 8 Tage (8 Folgen)
2019: Sarah Kohr – Das verschwundene Mädchen (Fernsehreihe)
2019–2020: Dignity (7 Folgen)
2021: Westwall
2022: Das Begräbnis
2023: Doppelhaushälfte (1 Folge)
2023: Nackt über Berlin (4 Folgen)
2023: Das Fest der Liebe
2013: Xavier Naidoo – Der letzte Blick

Bilder zum Thema Devid Striesow

Fakten über Devid Striesow

  • Wodurch ist Devid Striesow bekannt?

    Devid Striesow ist ein deutscher Schauspieler

  • Wie alt ist Devid Striesow?

    Devid Striesow ist 50 Jahre alt.

  • Wann hat Devid Striesow Geburtstag?

    Devid Striesow wurde am 1. Oktober 1973 geboren.

  • Wo wurde Devid Striesow geboren?

    Devid Striesow wurde in Bergen auf Rügen, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Devid Striesow geboren?

    Devid Striesow wurde im Sternzeichen Waage geboren.

  • Wie groß ist Devid Striesow?

    Devid Striesow hat eine Körpergröße von ca. 1,83 m.

  • Welche Augenfarbe hat Devid Striesow?

    Die Augenfarbe von Devid Striesow ist blau.

Mehr Geburtstage am 1. Oktober

Mehr 50jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Devid Striesow | Devid Striesow Steckbrief | Devid Striesow Größe | Devid Striesow Geburtstag | Devid Striesow geboren | Devid Striesow Geburtsort | Devid Striesow Alter | Devid Striesow Geburtsdatum | Devid Striesow Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Devid Striesow geboren | Wo wurde Devid Striesow geboren | Alter von Devid Striesow
Du befindest dich auf der Seite Devid Striesow
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Devid Striesow, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.