Charlton Heston †

Steckbrief von Charlton Heston

Name:Charlton Heston
Geburtsname: John Charlton Carter
Beruf:US-amerikanischer Schauspieler
Alter:84 Jahre
Geburtsdatum:4. Oktober 1923
Geburtsort:Evanston, Illinois, USA
Todesdatum:5. April 2008
Sterbeort:Beverly Hills, Kalifornien, USA
Sternzeichen:Waage
Größe:1,91 m

Charlton Heston, gebürtig John Charles Carter, war ein US-amerikanischer Schauspieler und Bürgerrechtler. Bekannt wurde er durch Hauptrollen in verschiedenen populären Monumentalfilmen der 1950er und 1960er Jahre. Für seine Titelrolle als Ben Hur in dem gleichnamigen Filmklassiker von 1959 wurde er mit einem Oscar ausgezeichnet. Heston blieb bis ins hohe Alter ein gefragter Darsteller. Infolge einer Alzheimer-Erkrankung musste er seine Karriere beenden. Von 1998 bis 2003 war er Präsident der National Rifle Association.

Charlton Heston wurde 1960 für den Film "Ben Hur" als Bester Hauptdarsteller mit dem Oscar ausgezeichnet.

Mehr über Charlton Heston auf Wikipedia

Charlton Heston wurde in Evanston, Illinois, USA, geboren.

Filme mit Charlton Heston

1941: Peer Gynt
1949: Jane Eyre
1950: Julius Caesar
1950: Stadt im Dunkel
1952: Die größte Schau der Welt
1952: Der weiße Sohn der Sioux
1952: Wildes Blut
1953: Gefährtin seines Lebens
1953: Die Outrider
1953: Die Bestie der Wildnis
1954: Wenn die Marabunta droht
1954: Das Geheimnis der Inkas
1955: Am fernen Horizont
1955: Der Privatkrieg des Major Benson
1955: Ich will, dass du mich liebst

Alle Filme anzeigen

1956: Die zehn Gebote
1956: Rivalen ohne Gnade
1958: Im Zeichen des Bösen
1958: König der Freibeuter
1958: Weites Land
1959: Ben Hur
1959: Die den Tod nicht fürchten
1961: El Cid
1962: Es begann in Rom
1962: Der König von Hawaii
1963: 55 Tage in Peking
1963: The Five Cities of June (Erzählstimme)
1965: Sierra Charriba
1965: Die größte Geschichte aller Zeiten
1965: Michelangelo – Inferno und Ekstase
1965: Die Normannen kommen
1966: Khartoum
1967: While I Run This Race (Dokumentar-Kurzfilm, Erzähler)
1968: Planet der Affen
1968: Der Verwegene
1968: Der Befehl
1970: Rückkehr zum Planet der Affen
1970: Herrscher der Insel
1970: Julius Caesar
1971: Der Omega-Mann
1972: Ruf der Wildnis
1972: Endstation Hölle
1972: Antonius und Cleopatra
1973: …Jahr 2022… die überleben wollen
1973: Die drei Musketiere
1974: Erdbeben
1974: Airport '75 – Giganten am Himmel
1974: Die vier Musketiere – Die Rache der Mylady
1976: Schlacht um Midway
1976: Zwei Minuten Warnung
1976: Der Letzte der harten Männer
1978: Der Prinz und der Bettler
1978: U-Boot in Not
1980: Duell am Wind River
1980: Das Erwachen der Sphinx
1982: Goldfieber
1983: Die Polizei-Chiefs von Delano (Chiefs, TV-Mini-Serie)
1984: Nairobi Affair (Nairobi Affair)
1985: Der Denver-Clan (Dynasty, Fernsehserie)
1985–1987: Das Imperium – Die Colbys (The Colbys, Fernsehserie)
1989: Call from Space
1990: Die Schatzinsel
1990: Starfire
1990: Beinahe ein Engel
1992: Katastrophenflug 232
1992: Symphony for the Spire
1993: Wayne’s World 2
1993: Tombstone
1994: True Lies – Wahre Lügen
1994: Die Mächte des Wahnsinns
1996: Alaska – Die Spur des Polarbären
1996: Hamlet
1997: Alaska – Die raue Eiswelt (Dokumentarfilm; Sprecher)
1998: Friends
1999: An jedem verdammten Sonntag
1999: Gideon
2001: Planet der Affen
2001: Stadt, Land, Kuss
2001: The Order
2002: Bowling for Columbine (Dokumentarfilm, Interviewpartner Michael Moores)
2002: My Father, Rua Alguem 5555

Bilder zum Thema Charlton Heston

Verwandte Themen

Fakten über Charlton Heston

  • Wodurch ist Charlton Heston bekannt?

    Charlton Heston war ein 🙋‍♂️ US-amerikanischer Schauspieler

  • Wie hieß Charlton Heston mit gebürtigem Namen?

    Der Geburtsname von Charlton Heston lautet John Charlton Carter.

  • Wie alt wurde Charlton Heston?

    Charlton Heston erreichte ein Alter von ⌛ 84 Jahren.

  • Wann hat Charlton Heston Geburtstag?

    Charlton Heston wurde am ⭐ 4. Oktober 1923 geboren.

  • Wo wurde Charlton Heston geboren?

    Charlton Heston wurde in 🚩 Evanston, Illinois, USA, geboren.

  • Wann starb Charlton Heston?

    Charlton Heston ist am ✟ 5. April 2008 in Beverly Hills, Kalifornien, USA, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Charlton Heston geboren?

    Charlton Heston wurde im Sternzeichen ♎ Waage geboren.

  • Wie groß war Charlton Heston?

    Charlton Heston hatte eine Körpergröße von ca. 📏 1,91 m.

Mehr Geburtstage am 4. Oktober

Mehr 84jährige Prominente

Mehr Amerikanische Schauspieler

Auch im Jahr 2008 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Charlton Heston | Charlton Heston Steckbrief | Charlton Heston Größe | Charlton Heston Geburtstag | Charlton Heston geboren | Charlton Heston Geburtsort | Charlton Heston Alter | Charlton Heston Geburtsdatum | Charlton Heston Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Charlton Heston geboren | Wo wurde Charlton Heston geboren | Alter von Charlton Heston
Du befindest dich auf der Seite Charlton Heston
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Charlton Heston, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.