Britta Heidemann

Steckbrief von Britta Heidemann

Name:Britta Heidemann
Beruf:deutsche Fechterin
Alter:41 Jahre
Geburtsdatum:22. Dezember 1982
Geburtsort:Köln, Deutschland
Sternzeichen:Steinbock
Größe:1,80 m
Augenfarbe:blau
Haarfarbe:blond

Heidemann wurde 2007 in Russland Weltmeisterin im Fechten. 2009 holte sie ebenfalls die Goldmedaille bei den Europameisterschaften in Bulgarien. 2004 ließ sich Heidemann für den Playboy fotografieren. Sie arbeitet heute freiberuflich als Unternehmensberaterin.

Mehr über Britta Heidemann auf Wikipedia

Britta Heidemann wurde in Köln, Deutschland, geboren.

Verwandte Themen

Fakten über Britta Heidemann

  • Wodurch ist Britta Heidemann bekannt?

    Britta Heidemann ist eine 🙋‍♀️ deutsche Fechterin

  • Wie alt ist Britta Heidemann?

    Britta Heidemann ist ⌛ 41 Jahre alt.

  • Wann hat Britta Heidemann Geburtstag?

    Britta Heidemann wurde am ⭐ 22. Dezember 1982 geboren.

  • Wo wurde Britta Heidemann geboren?

    Britta Heidemann wurde in 🚩 Köln, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Britta Heidemann geboren?

    Britta Heidemann wurde im Sternzeichen ♑ Steinbock geboren.

  • Wie groß ist Britta Heidemann?

    Britta Heidemann hat eine Körpergröße von ca. 📏 1,80 m.

  • Welche Augenfarbe hat Britta Heidemann?

    Die Augenfarbe von Britta Heidemann ist 👁️ blau.

  • Welche Haarfarbe hat Britta Heidemann?

    Die Haarfarbe von Britta Heidemann ist 👩 blond.

Mehr Geburtstage am 22. Dezember

Mehr 41jährige Prominente

Mehr Sportler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Britta Heidemann | Britta Heidemann Steckbrief | Britta Heidemann Größe | Britta Heidemann Geburtstag | Britta Heidemann geboren | Britta Heidemann Geburtsort | Britta Heidemann Alter | Britta Heidemann Geburtsdatum | Britta Heidemann Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Britta Heidemann geboren | Wo wurde Britta Heidemann geboren | Alter von Britta Heidemann
Du befindest dich auf der Seite Britta Heidemann
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Britta Heidemann, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.