Anna Thalbach

Steckbrief von Anna Thalbach

Name:Anna Thalbach
Beruf:deutsche Schauspielerin
Alter:51 Jahre
Geburtsdatum:1. Juni 1973
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Sternzeichen:Zwilling
Größe:1,58 m
Augenfarbe:blau

Anna Maria Thalbach, geboren am 1. Juni 1973 in Ost-Berlin, stammt aus einer Theaterfamilie. Mit ihrer Mutter, der Schauspielerin Katharina Thalbach, und ihrem Vater, dem Schauspieler Vladimir Weigl, wuchs sie in einem künstlerischen Umfeld auf. Schon als Kind spielte sie kleinere Rollen und begann nach der mittleren Reife eine Ausbildung in Grafik- und Modedesign.
Ihr Schauspieldebüt gab Thalbach 1990 in Hark Bohms "Herzlich willkommen". Eine ihrer bemerkenswerten Rollen war in "Zärtliche Erpresserin", für die sie 1993 auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis als beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet wurde.
Thalbach ist auch als Hörbuchsprecherin bekannt. Ihre Lesung des Romans "Paint It Black" von Janet Fitch brachte ihr 2008 den Deutschen Hörbuchpreis als beste Interpretin ein. Sie wurde auch für den Deutschen Animationssprecherpreis beim Trickfilmfestival Stuttgart nominiert.
Thalbach hat eine Tochter, Nellie Thalbach, die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist. Sie trat unter anderem in "Maria an Callas" auf und veröffentlichte 2005 gemeinsam mit ihrer Mutter die Audio-CD "Unsichtbare Wegbegleiter. Von Engeln und Schutzengeln".
Seit 2014 tritt Anna Maria Thalbach als Expertin für die Kategorie "Literatur und Sprache" in der ZDF-Quizsendung "Der Quiz-Champion" auf.

Mehr über Anna Thalbach auf Wikipedia

Zitate von Anna Thalbach

In innigen Beziehungen wird auch innig gestritten.

Quelle

TV-Beilage zum Stern Nr. 3/2009 vom 8. Januar 2009, S. 3
Wer wirklich ein guter Schauspieler werden will, muss im Theater lernen. Hier kann man sich als Künstler auch am besten ausleben. Wobei Shakespeare selbstverständlich die Kür ist.

Quelle

TV-Beilage zum Stern Nr. 3/2009 vom 8. Januar 2009, S. 2
Anna Thalbach wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Filme mit Anna Thalbach

1981: Engel aus Eisen
1988: Der Passagier – Welcome to Germany
1990: Herzlich willkommen
1991: Jugend ohne Gott
1992: Zärtliche Erpresserin
1992: Die zweite Heimat – Chronik einer Jugend
1993: Justiz
1993: Burning Life
1994: Mesmer
1995: Ex
1996: Gefährliche Freundin
1996: Kondom des Grauens
1996: Nackt im Cabrio (Fernsehfilm)
1997: Tatort: Eulenburg
1997: Tatort: Gefährliche Übertragung

Alle Filme anzeigen

1997: Not a Love Song
1997: Lonny, der Aufsteiger
1997: Der Pirat
1998: Untersuchung an Mädeln
1999: Dolphins
1999: SOKO 5113 – Schnappschüsse
1999: Tatort: Absolute Diskretion
2000: Tatort: Die Möwe
2000: Tatort: Tod vor Scharhörn
2000: Honolulu
2001: Clowns
2001: Tatort: Kindstod
2001: Großstadtrevier – Krügers Waffe
2001: Rave Macbeth
2001: Liebesau – Die andere Heimat (TV-Miniserie)
2001: Kommissar Rex – Die Babydealer
2002: Harte Brötchen
2002: Auch Engel wollen nur das Eine
2002: FearDotCom
2003: Poem – Ich setzte den Fuß in die Luft und sie trug
2004: Der Untergang
2004: hamlet X // Vol.3
2004: Vinzent
2004: Edelweißpiraten
2004: Tatort: Stirb und werde
2005: Die Rosenheim-Cops – Wasserleichen unter sich
2005: Polizeiruf 110: Dettmanns weite Welt
2005: Maria an Callas
2007: Esperanza
2007: Tatort: Dornröschens Rache
2008: Krabat
2008: Darum
2008: Der Baader Meinhof Komplex
2008: Sklaven und Herren (Fernsehfilm)
2009: Notruf Hafenkante (Fernsehserie, Folge Das Herz eines Boxers)
2009: Ein Sommer mit Paul (Fernsehfilm)
2009–2012: Flemming (Fernsehserie)
2010: Carlos – Der Schakal
2010: Sommervögel
2011: Listenhunde (Kurzfilm)
2011: Eine dunkle Begierde
2011: Kein Sex ist auch keine Lösung
2011: Friedrich – Ein deutscher König
2012: Du hast es versprochen
2012: Sams im Glück
2012: Der Heiratsschwindler und seine Frau (Fernsehfilm)
2013: Stolberg – Die Frankenberg-Protokolle
2013: Frau Ella
2013: Das kleine Gespenst (Stimme)
2014: Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
2014: Morden im Norden – Blumenopfer
2015: Besuch für Emma
2016: Die Kinder meines Bruders (Fernsehfilm)
2016: Meier Müller Schmidt
2016: Wir sind die Rosinskis
2017: SOKO Donau – Die Entscheidung
2018: Deutsch-Les-Landes
2019: Letzte Spur Berlin – Unmündig
2020: Vier zauberhafte Schwestern
2020: Zimmer mit Stall – Die Waschbären sind los (Fernsehreihe)
2020: Landkrimi – Das Mädchen aus dem Bergsee (Fernsehreihe)
2021: Gefährliche Wahrheit (Drama, ZDF/arte; Regie: Jens Wischnewski)
2022: Liebesdings
2024: In aller Freundschaft – Dazugehören

Bilder zum Thema Anna Thalbach

Verwandte Themen

Fakten über Anna Thalbach

  • Wodurch ist Anna Thalbach bekannt?

    Anna Thalbach ist eine 🙋‍♀️ deutsche Schauspielerin

  • Wie alt ist Anna Thalbach?

    Anna Thalbach ist ⌛ 51 Jahre alt.

  • Wann hat Anna Thalbach Geburtstag?

    Anna Thalbach wurde am ⭐ 1. Juni 1973 geboren.

  • Wo wurde Anna Thalbach geboren?

    Anna Thalbach wurde in 🚩 Berlin, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Anna Thalbach geboren?

    Anna Thalbach wurde im Sternzeichen ♊ Zwilling geboren.

  • Wie groß ist Anna Thalbach?

    Anna Thalbach hat eine Körpergröße von ca. 📏 1,58 m.

  • Welche Augenfarbe hat Anna Thalbach?

    Die Augenfarbe von Anna Thalbach ist 👁️ blau.

Mehr Geburtstage am 1. Juni

Mehr 51jährige Prominente

Mehr Deutsche Schauspieler

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Anna Thalbach | Anna Thalbach Steckbrief | Anna Thalbach Größe | Anna Thalbach Geburtstag | Anna Thalbach geboren | Anna Thalbach Geburtsort | Anna Thalbach Alter | Anna Thalbach Geburtsdatum | Anna Thalbach Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Anna Thalbach geboren | Wo wurde Anna Thalbach geboren | Alter von Anna Thalbach
Du befindest dich auf der Seite Anna Thalbach
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Anna Thalbach, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.