Elke Sommer

Steckbrief von Elke Sommer

Name:Elke Sommer
Geburtsname: Elke Schletz
Beruf:deutsche Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin
Alter:83 Jahre
Geburtsdatum:5. November 1940
Geburtsort:Berlin, Deutschland
Sternzeichen:Skorpion
Größe:1,70 m

Elke Sommer ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin und Malerin, die ab 1959 in knapp 100 Film- und Fernsehrollen zu sehen war. In den 1960er Jahren gelang ihr als Sexsymbol der Sprung nach Hollywood – ein Novum für eine deutsche Schauspielerin. Zu ihren bekanntesten Filmen zählt die Blake-Edwards-Komödie Ein Schuß im Dunkeln mit Peter Sellers von 1964, die zur Pink-Panther-Reihe gehört.

Mehr über Elke Sommer auf Wikipedia

Elke Sommer wurde in Berlin, Deutschland, geboren.

Filme mit Elke Sommer

1959: L’amico del giaguaro
1959: La pica sul Pacifico
1959: Ragazzi del juke box
1959: Das Totenschiff
1959: Am Tag, als der Regen kam
1960: Lampenfieber
1960: Urlatori alla sbarra
1960: Uomini e nobiluomini
1960: Himmel, Amor und Zwirn
1960: Sappho, Venus von Lesbos
1960: Luxusweibchen
1961: Und sowas nennt sich Leben
1961: Zarte Haut in schwarzer Seide
1961: Herein, ohne anzuklopfen
1961: Geliebte Hochstaplerin

Alle Filme anzeigen

1961: Auf Wiedersehen
1962: Nachts ging das Telefon
1962: Café Oriental
1962: Sie nennen es Liebe
1962: Das Mädchen und der Staatsanwalt
1962: Le Chien (TV-Film)
1962: Un chien dans un jeu quilles
1962: Spiel und Leidenschaft
1963: Gelegenheitsarbeiter
1963: Verführung am Meer
1963: Die Sieger
1963: … denn die Musik und die Liebe in Tirol
1963: Der Preis
1964: Seven Tons of Gunfire
1964: Ein Schuß im Dunkeln
1964: Unter Geiern
1965: Die Puppen
1965: Hotel der toten Gäste
1965: Bei Madame Coco
1965: Tausend Takte Übermut
1965: Goldfalle
1965: … denn keiner ist ohne Schuld
1966: Völlig falsch verbunden!
1966: Mitternacht – Canale Grande
1966: Die Hölle von Macao
1966: Heiße Katzen
1968: The Wicked Dreams Of Paula Schultz
1968: An einem Freitag in Las Vegas
1968: Rollkommando
1970: Die schmutzigen Helden von Yucca
1971: Percy – Spatz in der Hand
1971: Zeppelin
1971: Perlico – Perlaco (Fernsehfilm)
1972: Probe (Fernsehfilm)
1972: Baron Blood
1973: Die Reise nach Wien
1974: Der Teuflische
1974: Einer von uns beiden
1974: Percy – Der Potenzprotz
1974: Ein Unbekannter rechnet ab
1975: Das Netz
1975: Der total verrückte Mumienschreck
1976: One Away
1976: The Transformer – Sein Haß war stärker als Gefängnismauern
1976: Per Saldo Mord
1976: Tote pflastern seinen Weg
1976: Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann (Fernsehserie, Folge 4x05)
1977: Nicht von gestern (Fernsehserie)
1978: Im Bannkreis des Todes
1979: The Treasure Seekers
1979: Der Supercoup
1979: Der Gefangene von Zenda
1979: Sieben Stuntmänner räumen auf (Fernsehfilm)
1979: The Double McGuffin
1980: Exit Sunset Boulevard
1980: Griff nach den Sternen (Fernsehfilm)
1981–1984: Love Boat (Fernsehserie, 4 Folgen)
1981: Fantasy Island (Fernsehserie, Folge 5x06)
1981: Der Mann im Pyjama
1982: Die Krimistunde (Fernsehserie, Folge 1, Episode: "Der Antrag")
1982: Inside the Third Reich (Fernsehfilm)
1984: Verheiratet mit einem Star
1984: Niemand weint für immer
1985: Jenny’s War (Fernsehfilm)
1986: Peter der Große (Miniserie)
1986: Chefarzt Dr. Westphall (Fernsehserie, Folge 5x04)
1986: Anastasia (Fernsehfilm)
1986: Adventures Beyond Belief (Fernsehfilm)
1986: Der Stein des Todes
1988: Himmelsheim
1992: The Thing – Gene außer Kontrolle
1992: Auf eigene Faust (Fernsehserie, Folge 3x05)
1993: Happy Holiday (Fernsehserie, Folge 1x04)
1993: Destiny Ridge (Fernsehserie, 1 Folge)
1994: Florian III (Fernsehserie, Hauptrolle)
1996: Alles nur Tarnung
1998: Doppeltes Spiel mit Anne
1999: Gisbert (Fernsehserie, Folge 1x01)
2000: Nicht mit uns (Fernsehfilm)
2000: Flashback – Mörderische Ferien
2005: Reblaus (Fernsehfilm)
2005: Ewig rauschen die Gelder (Fernsehfilm)
2010: Das Leben ist zu lang
2017: A Thousand Kisses (Kurzfilm) Stimme

Bilder zum Thema Elke Sommer

Verwandte Themen

Fakten über Elke Sommer

  • Wodurch ist Elke Sommer bekannt?

    Elke Sommer ist eine 🙋‍♀️ deutsche Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin

  • Wie heißt Elke Sommer mit gebürtigem Namen?

    Der Geburtsname von Elke Sommer lautet Elke Schletz.

  • Wie alt ist Elke Sommer?

    Elke Sommer ist ⌛ 83 Jahre alt.

  • Wann hat Elke Sommer Geburtstag?

    Elke Sommer wurde am ⭐ 5. November 1940 geboren.

  • Wo wurde Elke Sommer geboren?

    Elke Sommer wurde in 🚩 Berlin, Deutschland, geboren.

  • In welchem Sternzeichen wurde Elke Sommer geboren?

    Elke Sommer wurde im Sternzeichen ♏ Skorpion geboren.

  • Wie groß ist Elke Sommer?

    Elke Sommer hat eine Körpergröße von ca. 📏 1,70 m.

Mehr Geburtstage am 5. November

Mehr 83jährige Prominente

Mehr Deutsche Musiker

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Elke Sommer | Elke Sommer Steckbrief | Elke Sommer Größe | Elke Sommer Geburtstag | Elke Sommer geboren | Elke Sommer Geburtsort | Elke Sommer Alter | Elke Sommer Geburtsdatum | Elke Sommer Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Elke Sommer geboren | Wo wurde Elke Sommer geboren | Alter von Elke Sommer
Du befindest dich auf der Seite Elke Sommer
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Elke Sommer, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.