Carl Djerassi †

Steckbrief von Carl Djerassi

Name:Carl Djerassi
Beruf:bulgarisch-österreichisch-amerikanischer Chemiker (Erfinder der Antibabypille)
Alter:91 Jahre
Geburtsdatum:29. Oktober 1923
Geburtsort:Wien, Österreich
Todesdatum:30. Januar 2015
Sterbeort:San Francisco, Kalifornien, USA
Sternzeichen:Skorpion
Größe:unbekannt

Carl Djerassi war ein bulgarisch-österreichisch-US-amerikanischer Chemiker und Schriftsteller. Djerassi wurde für die Entwicklung der ersten Antibabypille bekannt. Er wurde „Vater der Pille“ genannt, aber ebenso oft „Mutter der Pille“, da er diesen Beinamen passender fand und ihn auch als Titel einer Autobiografie wählte.

Mehr über Carl Djerassi auf Wikipedia

Carl Djerassi wurde in Wien, Österreich, geboren.

Bilder zum Thema Carl Djerassi

Fakten über Carl Djerassi

  • Wodurch ist Carl Djerassi bekannt?

    Carl Djerassi war ein bulgarisch-österreichisch-amerikanischer Chemiker (Erfinder der Antibabypille)

  • Wie alt wurde Carl Djerassi?

    Carl Djerassi erreichte ein Alter von 91 Jahren.

  • Wann hat Carl Djerassi Geburtstag?

    Carl Djerassi wurde am 29. Oktober 1923 geboren.

  • Wo wurde Carl Djerassi geboren?

    Carl Djerassi wurde in Wien, Österreich, geboren.

  • Wann starb Carl Djerassi?

    Carl Djerassi ist am 30. Januar 2015 in San Francisco, Kalifornien, USA, gestorben.

  • In welchem Sternzeichen wurde Carl Djerassi geboren?

    Carl Djerassi wurde im Sternzeichen Skorpion geboren.

Mehr Geburtstage am 29. Oktober

Mehr 91jährige Prominente

Auch im Jahr 2015 verstorben

Diese Seite wird auch unter folgenden Suchbegriffen gefunden: Alter Carl Djerassi | Carl Djerassi Steckbrief | Carl Djerassi Größe | Carl Djerassi Geburtstag | Carl Djerassi geboren | Carl Djerassi Geburtsort | Carl Djerassi Alter | Carl Djerassi Geburtsdatum | Carl Djerassi Sternzeichen | In welchem Sternzeichen wurde Carl Djerassi geboren | Wo wurde Carl Djerassi geboren | Alter von Carl Djerassi
Du befindest dich auf der Seite Carl Djerassi
Einige Textpassagen dieser Seite stammen aus dem Wikipedia-Artikel Carl Djerassi, Lizenz: CC-BY-SA 3.0, Autor/en: Liste.